© 2006 by lutzschaefer.com
 
04.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

"Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der
Irrthum uns hier immer wieder gepredigt wird, und zwar
nicht von Einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen
und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall
ist der Irrthum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich,
im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - Oft lehrt
man auch Wahrheit und Irrthum zugleich und hält sich an letzteren "
(Johann Wolfgang v. Goethe gegenüber seinem Freund Johann Eckermann)

Worte, welche "frisch" aus dem Jahre 2020 stammen könnten; es könnten Worte sein, nämlich Worte von den sogenannten "Querdenkern", welche ebenfalls durchaus begründen, warum das Volk der Deutschen zunächst belogen und deshalb und danach abgewickelt werden muss!
Dichter und vor allem Denker, diese auch heute noch mehr als vorhanden, ebenso innovative Techniker und Ingenieure etc., all diese stellen inzwischen wohl eine reine Pest für eine NWO dar. Deshalb das nur nebenbei, gefunden bei t-online:

"Luxus-Überlebensbunker für Millionäre fertiggestellt "

na klar, die Marge der Obrigen benötigt eben nur ein paar hundert Millionen Sklaven, Willfährige, Drohnen oder wie auch immer man dieses Restvolk bezeichnen mag, um zukünftig ein herrliches Leben führen zu können; auch die Problematik des Klimawandels, der Umweltzerstörung dürfte sich damit und das ganz im Sinne der Grünen (sic!) erledigen...

Liebe Leser, ich melde mich zurück. Dank eines unglaublich glücklichen Umstandes geriet ich an einen Arzt der besonderen Art, so blieb mir viel Unbill erspart!

Ganz, ganz innigen Dank für all die guten Wünsche, den Zuspruch und all die Anerkennung für mich, ebenso dies auch noch immer für meinen geliebten Mann!
Seinen, noch immer nicht aufgeklärten Tod, (die Ermittlungen laufen weiter!??) werde ich niemals verkraften können, aber das Wissen, nicht allein zu sein, das macht mich weiterhin stark, danke an Sie!

Kommen wir zum "Alltags-Geschäft", also dem Korona-Geschäft:

Ein Herr Drosten wurde unlängst bzgl. Korona "geehrt", nun ging die "Deutsche Gesellschaft für deutsche Sprache" noch einen Schritt weiter:

Sie "kürte" das Wort "Corona-Pandemie" zum "Wort des Jahres"!
(Meine PC-Tastatur meldete eben, dass sie bald keine "Gänsefüßchen" mehr zur Verfügung stellen kann) und befasst man sich etwas näher mit dem Sinngebrauch des Wortes "küren", dann muss einem jeden anständigen Menschen übel werden!

Ja, offensichtlich verschafft Korona all dem Übel, all den Üblen einen Vormarsch ungeahnter Größe!
Emsig dabei findet sich der Mainstream: Es überschlagen sich geradezu die Katastrophenmeldungen zu jedweden Themen:

- Wetter: "Bombenzyklon droht, Schneewalze rollt auf Deutschland zu "

- "Niedrigwasser im Rhein bedroht Frachtschifffahrt "
hierzu fand sich beim Focus ein Foto einer mir allerdings sehr bekannten Stelle, Oberwesel; ein völlig übliches Bild einer ebenso üblichen Kiesbank..., und was die "bedrohte" Frachtschifffahrt angeht:
Als ich ins Krankenhaus fuhr, benutzte ich die B 9, fuhr also linksseitig entlang des Rheins. Da mir schon vor Wochen auffiel, dass die Frachtschifffahrt erheblich abgenommen hat, hatte ich ein gewisses Augenmerk auf Frachtschiffe:
Ich zählte während meiner ca. 30 km langen Fahrt entlang des Rheins die Frachtschiffe flussabwärts: Es fanden sich sieben Frachter (in Worten: 7); was mag das wohl aussagen?!

- "Aktuelle Studie: Immer mehr Hitzetote durch Klimakrise in Deutschland "

dieser Dreck findet sich u.a. bei t-online, aber auch der SWR ist gut dabei! Es ist auch u.a. dort die Rede davon, dass durch die "Hitze neue Infektionen auftauchen"..., jau, d.h. wohl und mutmaßlich im Klartext der Politiker:

"Wenn wir auch Korona besiegt haben, zum Schutz der Bürger vor Hitze muss nun ein weiterer "Loggdown" angeordnet werden"!

Was hört man eigentlich von Bestattungsunternehmen und Friedhofsgärtnern zur derzeitigen "Todeswelle"? Warum sprechen diese unmittelbar Betroffenen nicht über ihre etwaige Überlastung?

- "Corona live" (ich dachte bis eben, dass "live" nur z.B. bei "Reality-Shows" stattfindet, aber das kann wohl inzwischen durchaus mit der "Korona-Show" verknüpft werden):

- "Erstmals Infektionen bei Haustieren in Deutschland festgestellt "
so die Welt; ja was denn sonst: Nehmt ihnen alles, selbst das geliebte Hundchen oder die Katz! Waren und sind diese Tiere vielleicht noch ein gewisser Trost, ein Lebensretter in der zunehmenden Einsamkeit, na dann, demnächst nichts wie weg damit!
In Norwegen erschießen inzwischen Schlittenhundführer ihre Hunde! Touristen und somit Einnahmen bleiben aus, die Tiere können nicht mehr ernährt werden und sind auch nicht als Familienhunde zu vermitteln; ich mag mir das Leid der Menschen dort nicht einmal ansatzweise vorstellen!

Youtube: "Wenn ich dir vor einem Jahr gesagt hätte ..."

Erschütternd, viele verschiedene Beiträge finden sich unter dieser Überschrift, punktgenau!

"Corona: Neue WHO-Empfehlung - Maske kann auch zu Hause sinnvoll sein "

alles klar, liebe und völlig unwerte "WHO": Machen Sie es doch einfach kurz: Retten Sie Leben, indem Sie ganz einfach den Menschen das Leben an sich, mit all seinen "Risiken" absprechen! Wir wären einen bedeutenden Schritt weiter, nämlich einen weiteren Schritt zur Erkenntnis, was all diese "weltweiten, die Menschen schützenden Einrichtungen" tatsächlich auf dem Schirm haben!

Hier der Hinweis auf zwei Videos, youtube, beide Beiträge absolut genial:

"Runter mit der Maske! Kfz-Werkstatt in Bayern leistet stillen Widerstand "
ja, Asterix und Obelix werden geliebt und verehrt, auch hier in Deutschland, aber zum längst überfälligen und berechtigtem Nachahmen reicht es offensichtlich nicht!

"Markus Krall: Der große Reset "
dem ist nichts mehr hinzuzufügen!

Liebe Leser, ich denke, hier ist inzwischen tatsächlich durch die uns Beherrschenden ein Genozid im Gange; ein Genozid erfordert gem. rechtlicher Bestimmung den Einsatz von Waffengewalt, nun, diesen Status dürften wir inzwischen erreicht haben:

Menschen, kritische Menschen, werden an ihrem Demonstrationsrechten behindert und unter Einsatz von Waffen an der Wahrnehmung ihrer grundgesetzlichen Rechte gehindert; die Sprache der Politiker, diese gegen den Souverän gerichtet,  wird zunehmend militanter und brutaler und nun droht der Einsatz von BC-Waffen, man nennt das auch "Corona-Impfstoff"!

Ein Herr Söder legte hierzu heute vor, indem er von einem "Gebot zur Impfung" sprach!
Nun, daraus dürfte sehr schnell ein "Gesetz zur Impfung" werden; damit würden wir uns also tatsächlich im Bereich der Kriegsführung gegen das eigene Volk mittels BC-Waffen befinden, also in einem Genozid!

Ach, noch das, wieder das "Corona live":

"Interpol warnt vor Fälschung und Diebstahl von Impfstoffen "

ich finde diese Meldung absolut geil; sie spiegelt dankenswerterweise all das wider, was jeder anständige Mensch verabscheut: Das Verbrechen, die Lügen, aber eben stetig auf dem Vormarsch!
Was sich leider nicht auf dem Vormarsch befindet, das ist ein denkendes und handelndes Volk!

Also, liebe Korona-Liebhaber, lasst euch irgendeinen Dreck spritzen, die NWO wird euch euren Tod oder euer Siechtum mit Sicherheit danken!

Ich schließe mit einem Änderungsvorschlag zur derzeitigen Adventszeit und dem anstehenden Weihnachten, was ja in diesem Jahr gem. Vorgaben der Politiker "etwas anders" ausfallen wird, dies allein bezogen auf dieses furchtbare Land:

All die anständigen und derzeit sterbenden Menschen und Existenzen "feiern" Weihnachten in Berlin und in all den Landtagen und zwar, bevor die Politiker in die Weihnachtspause abtauchen; sie holen sich all das Geschmeiß, verfrachten dieses in eine AN 225 (kann man jederzeit chartern) und verbringen dieses nach Alcatraz. Weitere Sicherungsmaßnahmen daselbst sind dann nicht mehr notwenig, das Meer sorgt entsprechend dafür.

Tja, man wird ja wohl noch träumen dürfen...

Nochmals danke für all Ihre Wünsche und Anerkennung, achten wir auf uns und vor allem: C.c.M.e.d.

________________________________________________

04.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

unter dem Theaterdonner von Korona vollziehen sich derweil recht "merkwürdige" Dinge;
na klar, der folgsame Steuerzahler, sowie auch sonstig folgsam erzogene Bürger, sie alle sind z.Zt. offensichtlich und vor allem mit dem korrekten Reinigen ihrer Maulkörbe beschäftigt, das neben ihrer noch evtl. vorhandenen Erwerbstätigkeit, sie alle bemerken hiervon natürlich nichts:

- Sparkassen kündigen massenweise Girokonten, falls sich Guthaben-Kunden (ab 100.000 Euronen) nicht auf Strafzinszahlungen einlassen

- Lebensversicherungen verabschieden sich von Beitragsgarantien und  Versicherte verlieren u.U. auch Leistungen, auf welche sie eigentlich Anspruch hätten

- "In unserem Rentensystem klafft eine Lücke von drei Billionen Euro "
ein Beitrag im Focus; tja, allein das würde ich mal einen astreinen Staatsbankrott nennen, dafür braucht man nicht einmal in die aktuelle Währung "Merkel" umzurechnen!

- Minijobber sollen zur Rentenversicherungspflicht herangezogen werden
ja klar, das Ende der "Finanzkraft", dies rein buchhalterisch gesehen, ist nah, nun vergreift man sich folglich selbst sogar an den Schwächsten!

Aber man vergreift sich z.B. net an einem Herr Scheuer:

"Die PKW-Maut wurde für Verkehrsminister Andreas Scheuer zum Debakel. Nun läuft einem Bericht zufolge das nächste Großprojekt aus dem Ruder. Die Kosten der Autobahn GmbH sollen explodiert sein ".
T-online: "CSU - Andreas Scheuer in der Kritik: Kosten für Autobahn GmbH verachtfacht? "

Ne, irgendwie machen allein all diese Veruntreuungen, besser genannt Verbrechen, da begangen durch die Beauftragten des Souveräns, dem Souverän aber net nicht wirklich etwas aus, das beschäftigt ihn nicht wirklich; sein Hauptbeschäftigungsprogramm scheint "Gehorsam" zu lauten und diesen auch abzuleisten; warum und wieso, das erschließt sich wohl jedem aufrechten Bürger nicht!
Und den aufrechten Bürgern, welchen sich dieses derzeit ablaufende und unfassbare Verbrechen erschließt, nun, diesen droht demnächst die Keule des Zwanges; hierfür hat man in "Regierungskreisen" bereits vielfältig nachgedacht und "Sinnreiches" auch wohl bereits beschlossen:
Wir wissen um geplante Zwangseinweisungen (gerne in Verbindung mit HALUPERIDOL, damit wurde mein geliebter Mann außer Gefecht gesetzt), Hausdurchsuchungen, Kindesentzug u.v.a.m., aber ich denke, dass es einfach unmöglich ist, diese schlafende Nation zu erwecken!

Hierzu passt wunderbar:

"Von der Leyen ein Jahr EU-Kommissionschefin: Die Wiederholungstäterin "

ein Beitrag bei t-online, ich staune!
Ein Beitrag, der schauerlichste Dinge offenbart, denn diese Frau führt ihr Prinzip der "Berater-Vergabe" mehr als intensiv fort!
Die hiesige Berateraffäre, mit aberwitzigen Millionenkosten für den Souverän konnte diese Dame offensichtlich erfolgreich durch "Aussitzen" des "Untersuchungsausschusses" beenden, warum auch nicht?!
"Ausverkauf der demokratischen Kontrolle über die Wirtschaft "
so heißt es in diesem Beitrag u.a., mehr als beachtenswert!

Nun, ich denke, die "demokratische Kontrolle" ist hierzulande inzwischen zur reinen Pharce geraten!

Denn während sich noch vor wenigen Tagen der Mainstream im "anstehenden" Niedergang und der Auflösung der AfD suhlte, flog heute eine amtierende Regierung auseinander!
Krach, dass die Schwarte kracht, dies in Sachsen-Anhalt, ein "Sonderling", also wohl kein Parteisoldat eines Merkel, hatte eine eigene Meinung!
Nein, das geht gem. "demokratischen" Prinzipien mal gar nicht!
Oder doch?
Danke, Herr Stahlknecht für Ihren Mut, so geht Demokratie und so funktioniert freie Willensbildung!

Und ich vermute mal schwer, dass es innerhalb der CDU generell schwelt, und zwar so sehr schwelt, dass allein nur ein Schornsteinfeger, dies wegen dadurch entstehender, schädlichen Emissionen, einschreiten müsste!

Und während hier das Land zu Bruch geht und folglich auch die Bundeswehr planmäßig am Boden liegt, konnte Israel das erste von vier hier gebauten Kriegschiffen entgegen nehmen (und ich glaube sicher, das Israel diese Schiffe nicht übernehmen würde, sollten diese irgendwelche Mängel aufweisen):

"`INS Magen`: Israel bekommt erstes deutsches Kriegsschiff "

ThyssenKrupp war am Bau maßgeblich beteiligt; ach, sind das etwa die, die jetzt gerade zerschlagen werden?
Ein Beitrag bei der Bild.

Herrje, jetzt hätte ich fast Korona vergessen; also, der Pflicht entsprechend nur das hier; man sollte diese Antwort dringend speichern!
Also, hier die Intervention des Herrn MdL Gerd Mannes, youtube:

"Intervention: Gerd Mannes fragt Holetschek: Wird es eine Impfpflicht durch die Hintertür geben? "

Mein geliebter Mann würde jetzt sagen: "Nach und gem. dieser Aussage wird die Impfpflicht kommen."

Gott schütze uns, bleiben Sie mutig und wachsam; mein Bauchgefühl sagt mir, dass sich der Wind sehr bald drehen wird, nämlich spätestens dann, wenn das Leben hier komplett zusammenbricht.
Denn spätestens dann werden sich Gruppen aus unterschiedlichsten Interessensbereichen vereinen...
___________________________________________

06.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

ich fasse mich kurz, denn dieser Korona-Genozid dürfte in all den Bereichen des Verstandes mehr als angekommen sein; gleiches Procedere dürfte auch für den Ethnozid gelten, welcher durch das grün-rot-linke Geschmeiß propagiert und forciert wird.
Und wie es wirklich aussieht, nun, das findet sich z.B. hier, youtube:

"RKI: Es wird vorkommen, dass Menschen mit der IMPFUNG VERSTERBEN. Lothar Wieler 03.12.2020 "

offensichtlich also stimmt das, somit dürfte auch das "stimmen":

"Laborratten haben allen Grund zu feiern, der Impfstoff wird dieses Mal direkt am Menschen getestet "

danke für diesen brillanten Hinweis!

Aber ich bin es inzwischen nahezu leid; die Blödheit ist es, welche mich zunehmend in mein Zuhause zwingt, mich dazu nötigt, nur noch die eigenen vier Wände zu verlassen, wenn es absolut unabdingbar ist.

Deshalb befasse ich mich kurz lieber mit dem Süden Japans, mit der Stadt Kagoshima.
Die Menschen dort, inzwischen ca. 600.000 Einwohner, leben tagtäglich mit dem Tod, dies seit Jahrhunderten und die Menschen werden dennoch uralt.
Sie erleben ihr Leben dort, in Kagoshima, sehr lässig und entspannt, vor allem freiwillig, wenn auch alle paar Wochen die Stadt in absoluter Dunkelheit verschwindet; danach müssen auch stets ca. 20 cm hohe Ascheschichten von den Böden und Häusern der Stadt abgetragen werden;
Kinder gehen nur mit Schutzhelmen zur Schule, ihr Schulalltag beginnt stets mit dem Reinigen der Treppen und des Schulhofes aufgrund von Asche-Verschmutzungen; sie tun das entspannt und lachend und:

Sie tragen dabei nicht einmal Masken vor ihrem Gesicht!

Warum dürfen die das? Was unterscheidet diese Menschen/ihre Regierung in Japan von uns Europäern?

Na, vielleicht das, dass den Menschen dort weder ein Merkel nebst verschiedensten MP, noch ein v.d. Laien im Genick sitzt? Vielleicht auch hat man dort noch keine Kenntnis von einer zu installierenden NWO?!

Aber vielleicht einfach deshalb, weil die Menschen in Kagoshima in Demut und Einklang mit den Gegebenheiten der Natur leben und die Regierung es nicht wagt, diesem Tenor Einhalt zu gebieten; vielleicht einfach deshalb, weil die Menschen dort über "ihr Wohl und Wehe" selbst entscheiden dürfen!

Der Vulkan Sakurajiama, der aktivste Vulkan Japans, schleudert täglich, dies seit 60 Jahren, Unmengen von Asche und Gestein in die Atmosphäre; regelmäßig, also in Abständen von ca. vier Wochen, hat er allerdings schwere Hustenanfälle...

Liebes Grün-Rot-Linksgeschmeiß, jetzt bitte einfach mal eure Spitzenpolitiker (hierzu fällt mir vorrangig der Anton ein, also was ein Hofreiter ist) zum Sakurajiama entsenden; der Anton könnte dann z.B. vor Ort im Meer baden (örtlich ca. 60 Grad Celsius) und dabei auch die CO2-Emissionen des Vulkans messen; das gewohnt rote Gesicht eines Antons bzgl. Zorns dürfte dann..., nein, jetzt fange ich schon wieder an zu träumen...

Ich schließe mit etwas Wunderschönem, einfach nur evtl. zur Entspannung. Auch wenn man kein Liebhaber der Klassik, speziell der Oper ist, so ist "Casta Diva ", eine Arie aus Bellinis Oper "Norma" ein Kunstgenuss!
Diese Arie gilt als die am schwersten zu singende Arie der Opernwelt; hier eine Version mit Renee Fleming, verglichen mit unzähligen anderen Sopranistinnen, ist diese für mich unerreichbar, youtube:

"Renee Fleming: Casta Diva "

ja, auch das wird uns genommen, Kunst, Kultur, Wissen; der Tenor schlechthin dürfte lauten:

Verreckt doch, und selbst wenn es auf eurem Scheißhaus geschieht...

Millionen auf der Gass`??

______________________________________

07.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

"Wir wollen leben - nicht überleben "

so gestern auf einem Plakat im wieder brennenden Paris zu lesen; punktgenauer geht es nicht mehr, denn genau so hat das zu funktionieren!

Und wenn nun immer mehr Menschen innerhalb Deutschlands eine Flucht ins Ausland erwägen, z.B. weil diese Menschen heute einen Söder gesehen haben, dann sollten sich all diese Menschen nachfolgende Videos vergewärtigen, denn eine Flucht ist sinnlos!
Einzig Sinn macht deshalb nur noch, dass die Völker endlich beginnen, all die Ställe auszumisten, bevor sie selbst im Mist, welches dieses Vieh dort produziert, ersticken!
Söder jedenfalls wirkte heute sehr aufgeräumt, ja, sogar ein leichtes Lächeln umspielte stets seine Lippen, während er eine weitere Stufe des "Aus für Deutschland" zündete und dies, völlig entspannt, in einer PK verkündete! Dieser Scheinriese verwies allerdings auf eine noch zu treffende Entscheidung durch den Landtag, ich bin mal (net wirklich) gespannt...

Ergo, liebe Leser, hören Sie sich den mehr als kompetenten Markus Krall an, er beschreibt den Menschen hier, was ansteht; deshalb und nochmals:

Nicht fliehen, sondern ausmisten, das an allen Fronten! Der erste Schritt wäre ein Generalstreik nebst sofortiger und gemeinschaftlicher Verweigerung von Steuerzahlungen jedweder Art; das muss nur noch begriffen werden, denn die noch laufenden Gelder sind beim Souverän wesentlich besser aufgehoben!
Ein Herr Holznagel (das ist der Herr, der die Steuerzahler "vertritt") konnte in einem persönlichem Gespräch dieser meiner Theorie/Forderung allerdings nicht wirklich folgen...

Markus Krall, youtube:

"Markus Krall: Staatsbankrott rückt näher "

wunderbar erklärt, das müsste selbst ein jedes Schlafschaf, ein jeder Lemming verstehen!

"Dr. Markus Krall: Wir stehen mit dem Rücken zur Wand "

ja wo denn sonst?! Nämlich bereit, demnächst standrechtlich erschossen zu werden!

Und weil sich auch das deutsche Volk gegen seine Abschaffung/Ermordung wehrt, ist natürlich ein Herr Lesch notwendig, der dieses furchtbare Geschehen einfach mal "gerade rückt"!
Dieser lausige Herr hatte tatsächlich die Traute, das Nachstehende zu äußern:

"Harald Lesch rechnet mit Corona-Egoisten ab: `Zeigt, dass Ethik-Unterricht versagt hat`"

Alles klar, Herr Lasch, ich halte Sie seit jeher für einen Menschen von eher schlichtem Gemüt, vor allem dann, wenn es um Ethik, Menschlichkeit, Philosophie und schlichtweg um menschliche Nähe/Wärme geht!

Offensichtlich beinhaltet "Ethik" also für Sie, dies als Koryphäe im Bereich des Lehrstuhls für "Astrochemischphysikalischpolitischethische Fortbildung", dass sich ein Volk widerstandslos abschaffen lassen muss!
Jedwede Einwände dagegen dürften in Ihren Augen somit als "unethisch" zu verorten sein!

Unethischer Herr Lasch, wie gerne würde ich mit Ihnen persönlich zusammentreffen! Unfassbar, welchen Dreck Sie auskehren, noch menschenverachtender, das geht gewiss nicht mehr!

Liebe Leser, es ist punktgenau dieses subalterne Geschmeiß, welches jeweils zu geeigneter Stunde, jeweils aus geeignetem Anlass aus der Hölle auftaucht, nach oben kommt, um dann den Sack zumachen zu wollen, selbstverständlich zum eigenen Fortkommen!

Wir müssen ausmisten, das ist unsere letzte Chance. Gott schütze uns.

______________________________________

08.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

"Extreme Kälte droht: Temperaturen bis - 1 Grad! "

So die heutige "Warn-Nachricht" auf eine "Wetter-Äbb ", dies auf das Schmartfon einer Bekannten! Ich habe diese dramatische Nachricht direkt an unseren Informanten in Oimjakon weitergeleitet, ebenso die Meldung, dass es derzeit in den Alpen heftig schneit; mal sehen, welche Schutzmaßnahmen er uns empfiehlt (dies aus seiner langjährigen Erfahrung resultierend)!

"Ausnahmesituation im Rhein-Hunsrück-Kreis! Eltern fassungslos, Polizei vor Ort! Ein Schulbus konnte wegen Motorschadens nicht planmäßg starten! "

"Piranha-Angriff am Amazonas: Fischer verlor oberstes Glied seines linken Kleinfingers "

Zugegeben, diese Nachrichten vom Hunsrück und vom Amazonas sind noch! ein "fake", aber sie dürften dennoch all den zunehmenden "Horrormeldungen" des zunehmend einfacher werdenden Alltags der zunehmend einfacher denkenden Menschen entsprechen und vermutlich demnächst real werden!

Man gräbt z.Zt. aus den allerletzten Winkeln unserer armen Mutter* Erde irgendwelche "Katastrophenszenarien" hervor, letzte Meldung heute war, dass in Indien 300 Menschen unklar erkrankten, ein Mensch starb; na, vielleicht war es evtl. die Scheißerei oder auch Alkoholabusus; nein:

Katastrophen braucht das Wahlvolk, sonst nichts! Nur so kann die zunehmend "schiere Macht" zunehmend "verständlich" gemacht und damit "legalisiert" werden!

Es geht abscheulicher nicht mehr und hören Sie mal, was RA Markus Haintz hierzu meint; alles Gute für ihn, denn z.B. auch Rechtsanwaltskammern sind in diesem furchtbaren Land der zunehmenden Rechtlosigkeit wahrlich nicht mehr zum Spaßen aufgelegt, youtube:

"Rechtsanwalt Markus Haintz zum Bundesverfassungsgericht Urteil "

danke, Herr Haintz!

Liebe Leser, stellen Sie sich einfach mal vor, ein "interstellarer, radioaktiver Sturm" bewegt sich auf die Erde zu, er soll die Erde am 19.01.2021 treffen.
Die Herrscher der Erde werden davon in Kenntnis gesetzt, aber ebenso auch über die Tatsache, dass dieser Sturm nur gefährlich für Menschen ist und dieser nur während seiner Dauer schaden wird, also ohne bleibende Schäden.
Nun gilt es dennoch, all die Menschen in Schutzbunker zu verbringen, also zu evakuieren, dies in Bunker, welche ausreichend vorhanden sind, aber all das dennoch eine gewaltige Logistik voraussetzt, es darf also keine Sekunde ungenützt bleiben!

Und nun kommt ein Merkel ins Boot:

"Regierung plant KNALLHART-LOCKDOWN nach Weihnachten "

so in den Medien zu lesen, auch in der Bild...

Ach, jetzt verstehe sogar ich: Das mit der Evakuierung, pardon, das mit dem "Knallhart-Lockdown", das kann also durchaus noch bis nach Weihnachten warten ??!

Verflucht nochmal, wer jetzt noch immer immer nicht aufwacht oder sich aufgewecken lässt, dem hilft auch kein "Überlebensbunker" mehr, der sollte besser direkt von Satanas persönlich abgeholt werden!

Wir werden Masken tragen müssen, bis dass der Tod uns erlöst, es werden zukünftig und vollumfänglich Pandemien (mit Maskenpflicht und Demonstrationsverboten) ausgerufen werden, so dass die Schwarte kracht!
Kann man das "Recht auf Versammlung" besser aushebeln?! Sie sehen, ich backe inzwischen sehr kleine Brötchen, denn es widert mich geradezu an, das Grundgesetz in all seinen doch einschlägigen Facetten weiterhin zu zitieren!

Das Volk der deutschen Idioten, es wird allenfalls noch arbeiten dürfen (s. heute, s. Merkel!), danach kommt nur noch das Verrecken, dies durchaus in Variationen!

"Was steckt hinter der Corona-Politik? "

Nachzulesen bei "Multipolar", aber das sind eben leider Bereiche der Information, des Wissens, welche sich den Lemmingen verschließen; man bleibt schließlich unter sich.

Ich schließe mit einem Beitrag bei youtube, es spricht kurz Ken Frazier, ehemals ein Manager bei Merck:

"Merck CEO Ken Frazier on coronavirus vaccine: `You can`t rush science` "

Bitte achten Sie auf sich, die Welt ist übel, deshalb zuvörderst: C.c.M.e.d.! Gleiches gilt aber auch für eine Frau v.d.Laien.

_________________________________________

09.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

lassen Sie mich mit dem nackten Wahnsinn beginnen, allerdings bin ich froh und dankbar dafür, dass uns die zwei nachfolgenden Protagonisten dieses Wahnsinns nicht im Sinne dieses Begriffes tatsächlich "nackt" begegnen, dies trifft vor allem auf den 1. Protagonisten* zu:

- "Merkel rät frierenden Kindern zu Kniebeugen und Klatschen!/Oliver Flesch "

youtube und wunderbar "erklärt" (also sehr gut für das Volk der tatsächlichen Covidioten aufbereitet), was sich derzeit hier vollzieht, was das Volk zulässt!

- "Michael Müller: Kein Grund, am 28. Dezember Pullover zu kaufen "
eine unfassbar arrogante, ja fast menschenverachtende Aussage dieses Herrn Maier, und selbst die Bild spricht inzwischen vom Schwachsinn in der Politik!

Was dieser Herr Meier tatsächlich meint, das ist nur das:
Die Bürger sollen zukünftig nur noch so leben, einkaufen, essen etc., also all das nur noch dort, wie und wann es eben die Politik erlaubt, wie es ihr passt; so wird ein Schuh draus und nur so klappt das eben auch mit der Überwachung von z.B. von "Querdenkern", sowie der inzwischen vielfältigsten Arten von Widerständen!
Allein, die Masse der Querdenker fehlt noch immer!

Aber, liebe Bild: Wenn sogar Sie nun inzwischen vom Schwachsinn in der Politik sprechen, wäre es dann nicht zuvörderst Ihre Aufgabe, dies als unabhängiges Medium (??) und eigentlich der Öffentlichkeit zur Wahrheit verpflichtet (??), diesen inzwischen absolut staatsbedrohenden Zustand an den Pranger zu stellen und alle Register zu ziehen, um die Bürger, nicht zuletzt Ihre Leser, vor den Schwachsinnigen in der Politik zu schützen?!!
Wäre es auch nicht Ihre Aufgabe, vom "Schwachsinn" mittlerweile Abstand zu nehmen und all das Politgeschehen bei genau dem Namen zu nennen, welches es verdient: Verbrechen gegen das eigene Volk?!

Aber der Wahn -Schwachsinn breitet sich noch immer weiter ungehemmt aus, eine Meldung des NDR vom 05.12.2020, dies betreffend einen Herrn Pöbel Ralle (Künstlername Ralf Stegner), Mitglied der SPD:

"Ralf Stegner als Direktkandidat für Bundestagswahl nominiert "

das finde ich einfach nur geil!
Nicht nur, dass die SPD inzwischen offensichtlich, nein, also tatsächlich dem reinen Masochismus unterworfen wurde (hierzu sollten Sachkundige einfach mal kurzfristige Forschungen erheben, evtl. lassen sich ja auch kurzfristige Impfstoffe gegen dieses Phänomen herstellen?), sondern auch die Tatsache, dass dieser Sauhaufen tatsächlich noch einen Kanzlerkandidaten stellen möchte, youtube:

"Oh weh SPD! - Weiter weg von der Realität kann der Parteinachwuchs gar nicht mehr sein!"

Weiter geht`s:

Der SWR warnte heute in einem Beitrag u.a. vor Kerzen; ein "Sachverständiger" kam dann zu Wort und erklärte den Menschen draußen, am Radio, wie man Kerzen löschen sollte, damit sie nicht ganz so sehr gesundheitsschädigend wirken...

Liebe Leser, wie haben unsere Vorfahren nur überlebt?? Weshalb gibt es uns überhaupt noch? Müssten wir nicht längst Zombies oder aber ausgestorben sein?!
Ja, der Schwachsinn oder besser gesagt: Das Verbrechen an den Menschen, all das schreitet munter voran und ich vermute mal stark, dass dieses "Weihnachten", 2020 unter Korona stehend, spätestens im kommenden Jahr (falls wir das noch erleben) auch unter dem Zeichen eines "generellen Kerzenverbots" stehen dürfte...

Und dann gibt es da noch einen Herrn Dauerbach, das ist dieser Herr, ebenfalls vom Kleintierzüchterverein der SPD, welcher tönte, youtube:

"Männer aufgepasst: Lauterbach warnt vor Potenzproblemen als COVID-Komplikation "

Dauerbach, du Guter, eines solltest du als prominenter Politiker und Fachmann für Allerlei nicht tun:
Private Störungen in die Öffentlichkeit übertragen, also diese deine Störungen zu generalisieren, nur weil ein Korona vielleicht gerade passend des Weges kommt! Das gehört sich einfach nicht, o.k.?

Vielleicht wartet deshalb auch ein Herr Sahin bzgl. Impfung ab? Es könnte schließlich sein, dass eine Impfung daselbst zur Impotenz führt, nicht Korona selbst?!

"Biontech-Gründer Ugur Sahin wartet noch mit Corona-Impfung "

hinreissend! Da fällt mir folgende Geschichte ein:

Als Jugendliche bereiste ich u.a. Frankreich und Spanien. Als schon damals ausgewiesener Fan der sogenannten "Paella" riet mir allerdings ein Baske:
"Esse niemals eine Paella, wenn du vorher nicht gesehen hast, dass auch die Erzeuger/Angestellten davon essen". (Ist schon ein "queres" Völkchen, also diese Basken)

Zurück zu Herrn Sahin: Ich vermute mal stark, dass auch er im Baskenland dereinst zu Gast war; da dies aber evtl. zu auffällig ist oder wäre, beruft sich Herr Sahin somit auf "geltendes Recht", indem er meint, dass der Impfstoff "hier ja noch nicht zugelassen sei";

alles klar, Herr Sahin, wäre ich Sie, in keinem Falle würde ich anders handeln, denn wer frisst schon den eigenen Dreck, nicht wahr? Doch da Sie sich auf "geltendes Recht" berufen, dann frage ich doch mal höflich nach, auch bei Ihnen:

Von welchem Recht sprechen Sie eigentlich? Ich kenne nahezu nichts mehr davon! Sieh mal allein hier, Herr Sahin:

"Wie Daten von kommerziellen Apps an den Staat gelangen "

ein Beitrag bei netzpolitik.org, der einen erschauern lässt und eigentlich zur Folge haben müsste, dass sämtliche schmartfons spontan von ihren Besitzern in der Restmülltonne entsorgt werden müssten, denn nur der Restmüll wird verbrannt!

Aber so weit, also zu so viel Klugheit, ist die Menschheit beileibe nicht.

Es gibt aber auch sehr kluge Menschen, z.B. einen Robert Zimmerman; dieser Herr hat sein unfassbares Vermögen nun nochmals erweitert, indem er sämtliche Rechte an seinen Werken verkaufte.
Man sagt im Stillen, Herr Zimmerman sei ein äußerst unangenehmer Zeitgenosse, vor allem was seine Bediensteten angeht, aber das ist eben nur Schall und Rauch (leider finde ich einen Bericht nicht mehr, in welchem seine persönlichen Leibwächter unfassbare Details über ihren Chef aussagten!), kurz und gut, z.B. t-online:

"Millionen-Deal: Bob Dylan verkauft alle seine Songrechte "

dort heißt es weiter: "Sein Werk hat die Liebe von Milliarden Menschen eingefangen "

alles klar, deshalb genau ist die Welt ja auch so übel und verkommen, wie sie ist!
Ich vermute mal schwer, dass Herr Zimmerman nicht von Korona infiziert war, als er diesen Vertrag abschloss! Ich vermute eher, dass er wegen Korona diese Verträge abschloss, man muss schließlich all die Kröten retten und sehen, wo man bleibt; vermutlich in einem bereits wartendem Paradies...

Seit vielen Jahren findet sich eine nahezu konstante Statistik über Selbstmorde in Deutschland, ca. 25.000 Selbsttötungen pro Jahr, die Mehrzahl betrifft junge Menschen; also auch hier sehr viel mehr Tote, als bislang durch Korona verursacht!

Ich vermute mal, dass wir in den nächsten Wochen und Monaten einen dramatischen Anstieg der Suizide erleben werden; selbstverständlich werden wir darüber keine Zahlen erhalten, man wird dies allenfalls im Bereich von "Korona-Toten" verorten lassen, was wiederum die Politik "beflügeln" dürfte, dies in Bezug auf "Maßnahmen" gegen das Volk!

Es kann doch tatsächlich nicht sein, dass sich hier ein ganzes Volk ausrotten lässt, dies in jedweder Hinsicht?!

Gott schütze uns.

__________________________________________

10.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

es ist das schiere Entsetzen, was mich allenfalls jetzt, hier und heute nur zwei Dinge, nein, eigentlich nur ein "Ding" thematisieren lässt; beginnen wir kurz mit Sigmund Freud:

"Ein `Freudscher Versprecher`, auch `Lapsus linguae` genannt, ist eine sprachliche Fehlleistung, bei der angeblich ein eigentlicher Gedanke oder eine Intention des Sprechers* unwillkürlich zutage tritt."

"Deshalb schlage ich diesen End-Lockdown für Deutschland vor "

ein Sprachgebrauch, der Erbrechen verursacht!! Aber wir wissen ja seit längerer Zeit, dass die Sprache der "Politik" zunehmend brutaler wird!

Und nun also auch ein Herr Laschet; dieser wurde sehr viel deutlicher als seine Chefin, vielleicht preschte er einfach nur etwas vor?!
Diese Figur sprach zwar, so unterstellt, "mutmaßlich nur vom "Jahres-End-Lockdown", aber wir wissen hinlänglich um die berühmten "Freudschen Versprecher, Fehlleistungen "!

"End-Lockdown, End-Stadium, Endlö...", brutale Erinnerungen werden wach, nicht wahr?!

Was geschieht hier eigentlich?! Wer oder was maßt sich hier ebenso eigentlich noch Regierungsfähigkeit an?! Völlig wurst, ob in Berlin oder den Ländern??!
Welche Verkommenheit, welche unfassbaren Verbrechen am deutschen Volk treten hier, inzwischen völlig unverblümt und begangen durch das "volkseigene" Pack der Politiker zu Tage?!

Na, vielleicht diese hier, vielen Dank für diesen Hinweis und das  tatsächlich nachzulesen bei twitter:

"Ich hingegen möchte an dieser Stelle ausdrücklich um gesellschaftliche Nachteile für all jene ersuchen, die freiwillig auf eine Impfung verzichten.
Möge die gesamte Republik auf sie zeigen ".
(Nikolaus Blome, Ressortleiter Politik, RTL)

Absolut fassungslos ob solcher Worte mutmaße ich nur noch, dies mehr als verzweifelt, dass diese Worte nicht von Herrn Blome selbst stammen, sondern dass sein Twitter-Konto evtl. missbraucht/gehackt wurde...,
sollten diese Worte allerdings tatsächlich dem Gedankengut eines Herrn Blome entsprechen und genau so von ihm kolportiert worden sein, nun, dann wissen wir, was uns die Stunde schlagen wird, nämlich Untergang an allen Fronten!

Passen Sie auf sich mehr als auf, denn es droht der "End-Lockdown", (gerne auch ohne Gänsefüßchen!)
In jedem Falle zeigen alle Geschehen mehr und mehr in diese Richtung!

Hätte irgendwer jemals geglaubt, dass heute, im Jahre 2020 und dies in Bezug auf ein Volk der Begriff "End-Lockdown " benutzt wird??!

Millionen auf der Gass`??

____________________________________________

12.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

nun ist also tatsächlich und endgültig das eingetroffen, nämlich das, wovon mein geliebter Mann bereits vor Jahren sprach und warnte:

Das Leichentuch, welches sich nun gerade und definitiv über unser Land legt; ein Land, das führend in der Welt war; nun, dieses Land muss ganz einfach wech, so sieht es aus! Wir erinnern uns "gerne" hierzu an die dazu passenden, ja geradezu visionären Äußerungen u.a. eines Joschka Fischer, nun sind diese Visionen halt da...

Die Menschen hier sind in diesen Zeiten der allumfassenden Verblödung, der Entseelung von ihren eigenen Kindern und der kompletten Entfremdung von all dem, was Natur in ihrem ureigensten Umfeld bedeutet, preisgegeben; inzwischen teilweise sogar "angewiesen" auf "Wanderungen mit Alpakas", dies u.a., "um sich selbst wieder spüren zu können "...
Liebe "Alpaka-Wanderer": Einfach mal euren Kindern direkt ins Angesicht sehen, eure Schmartfons (gerne auch per Fax :-) ) an den Vertreiber zurücksenden und z.B. Gänseblümchen nebst evtl. Blaumeisen, Krähen, Fröschen, Igeln, Baumblüten u.ä.m. mit euren Kindern beobachten und auch zu erleben!!
Denn ich vermute mal, dass Alpakas lieber unter ihresgleichen weilen, als sich von durchgeknallten Öko-sozial-vegan-links-antiautoritär-angehauchten Typen durch die Natur ziehen zu lassen!

Aber der Irrsinn, er gilt halt auch weltweit, was deshalb weiterhin für die "Verschwörung der Errichtung" einer NWO spricht:

"Chinesische Flugbegleiter sollen Windeln tragen "

eine Meldung bei t-online; damit könne der Nichtbesuch von Toiletten im Flieger und damit das Infektionsrisiko gesenkt werden; das ist schön, nicht wahr?

Schön finde ich auch das, ebenfalls t-online:

"Pandemie in Deutschland: Nächstes Bundesland wirbt für Corona-Lockdown vor Weihnachten "

ach, es wird inzwischen "geworben", also offensichtlich geworben dafür, wie man dieses furchtbare Land auf schnellstem Wege beseitigen kann oder wie?!
Was für ein fürchterlicher Sprachgebrauch! Und ja, man wirbt inzwischen tatsächlich für den Untergang einer der führenden Länder dieser Welt!
Selbst das Fernsehen wirbt inzwischen "für Corona", Werbespots zeigen den deutsche Idioten tagtäglich, wie "grausam" Kornona wütet, dies verbunden mit gleichzeitiger und sich stetig steigerndem Werbeaufkommen für Schlaf-Einschlaf-Beruhigungsmitteln; und der Deutsche frisst`s halt!

Und damit das alles auch wirklich so klappt, stellt Berlin (wer/was sonst) den Vorreiter:

"Berlin schickt seine Gerichte in den `Weihnachtslockdown` "

Die Bild schreibt hierzu weiter: "Gute Zeiten für Straftäter! Berlins Richter und Staatsanwälte sollen ins Homeoffice. Keiner wird verknackt! "

Liebe Bild, ist euch vielleicht mal in den Sinn gekommen, dass hier ein geniales Spiel abläuft??! Dieses durch und durch durchdacht, dies bis zum bitteren Ende? Vielleicht recheriert ihr mal dazu einschlägig, denn es wird sehr, ja sehr, sehr ernst, was den Zustand unseres Landes und unsere sogenannte Demokratie anbelangt:

"Kretschmer fordert für Corona-Bekämpfung `autoritäre Maßnahmen` des Staates "

 "das gesellschaftliche Leben müsse zur Ruhe kommen "

so ein Kretschmer, das findet sich bei der Welt;

Alles klar, Herr Kretschmer, allerdings interpretiere ich Ihre Forderung nach einer "Ruhe des gesellschaftlichen Lebens" eher als eine Inhaftierung des freien Denkens, der Inhaftierung von freien Bürgern!!
Und Sie Kretin sollten nicht vergessen, wer den Staat tatsächlich repräsentiert!!

Hierzu ein wenig "Telekolleg", 2 x youtube:

- "Jahrhundert-Pandemie? Kliniken melden weniger Lungenentzündungen und Beatmungsfälle als im Vorjahr "

ein Beitrag, den man nur anhören muss, um zu begreifen; viele Zahlen, aber Zahlen sind nun mal sehr aussagekräftig, vor allem dann, wenn sie tatsächlich recherchiert wurden! Und diesen Zahlen, den Tatsachen, verweigert man sich z.B. auch im RKI!

- "Zu viele Ungereimtheiten: Autoren des Corman-Drosten-Papiers über PCR-Tests zunehmend unter Druck "

schauerlich, was man dort erfahren muss und damit eine nahtlose Bestätigung dessen, was sich hier derzeit vollzieht!

Deshalb auch kein Wunder, warum nun sowohl die "Querdenker" als auch die gesamte AfD unter Überwachung des "Verfassungsschutzes" gestellt werden sollen; ich, als Räuber und Verbrecher würde ebenfalls alles tun, um meine Verfolger abzuschütteln...

Und was noch vor wenigen Jahren den Rücktritt von einem Ministeramt zur Folge hatte (Guttenberg), nun, das sind heute inzwischen Peanuts; wir sehen, die "Entwicklung/die Weiterentwicklung von Rechtsstaatlichkeit und Demokratie", sie treiben völlig neue Blüten!

Hier nur eine kleine, aktuelle Auflistung, nur aus dem Mainstream (!) gefischt, aber mehr als aussagekräftig. Ich kommentiere das allerdings nicht wirklich, denn ich würde dabei absolut entgleisen! Und das geht eben nicht mehr, deshalb bitte: Entgleisen Sie einfach selbst, im Stillen:

- "Rechnungshof rüffelt Franziska Giffey für `wiederholten Gesetzesverstoß` "
hier geht es um Milliarden um Kitas; ob und wie die Gelder tatsächlich..., na, Peanuts; und Gesetzesverstöße durch die Legislative/Exekutive sind ohnehin Peanuts;

- "Hamburg: Skandal um Hummer-Essen auf Steuerzahlerkosten", und damit nicht genug, auch der Ex-Lebensgefährte der grünen Hamburger Justizsenatorin profitierte offensichtlich von den Pfründen der Parteikassen; ich kann und will das nicht weiter vertiefen, diesen Dreck sollen bitte Menschen aufarbeiten, denen nicht pausenlos so übel ist wie mir; vielleicht hartgesottene Journalisten, diese braucht das Land!

- " Baden-Württemberg: Grüner Umweltminister missachtet Tempolimit auf Autobahn"

aber ich vermute mal, dass Ihnen, liebe Leser, diese "Diskrepanz" inzwischen bekannt ist. Es fragt sich eigentlich nur noch: Was macht man mit solchen Pharisäern?
Ich persönlich hätte eine Antwort...

- "Die unglaubliche Gier von MDR Intendantin Karola Wille "

tja, wir dürfen "gespannt sein, was das BverfG demnächst zur versuchten Erhöhung des Rundfunkbeitrag entscheidet; ich würde einfach mal schlichtweg sagen, dass die "Freiheit der Bürger" weit über der "Freiheit eines `ÖR`"stehen sollte, eigentlich ganz einfach, gell, liebes BverfG?

Gott schütze uns und gebe uns Kraft für all das, was nun kommt.

__________________________________________

14.12.220, liebe Leser der Seite meines Mannes,

"Der harte Lockdown ist mehr als notwendig, denn sonst hätten wir spätestens nach Silvester ein expotentiales Wachstum der Infektionen ".

So so, ein "expotentiales " Wachstum..., so die Meinung einer Bürgerin in Mainz anlässlich einer SWR-Umfrage zum Lockdown.
Ja, es sind halt stets die "Spezialisten", welche die ÖR-Sender beglücken, nicht wahr? Und besonders schäbbig ist, dass diese Sender versuchen, mit der Blödheit der Menschen auch noch zu punkten, Einschalt-Qoten zu generieren!!
Es bleibt somit nur zu hoffen, dass sich diese junge Dame nicht auch noch selbst und so übel vorgeführt selbst wiederfindet, dies evtl. in der Erkenntnis, welchen Mist sie da verzapft hat!!
Allein, es bleibt die Hoffnung, dass selbst die zuständigen Interviewer des ÖR nichts erkannten und somit eine evtl. üble und vorsätzlich begangene Diffamierung ausgeschlossen werden kann :-) ...

"Darf die Polizei einfach in meine Wohnung? "

Unter diesem Titel fand sich ein Beitrag im Focus, dies zum Thema "Lockdown über Weihnachten ".
Dort fand sich das, vielleicht zum "Entspannen" geeignet, wäre es nicht so, ja, inzwischen tatsächlich so drollig; und das "Entspannen" ist in diesen rechtlosen Zeiten ( dies bestätige sogar heute ein RA Gysi in einer Quasselrunde bei Phoenix!), in diesem einen "demokratischen Rechtsstaat" mehr als angesagt! Wobei ich mich frage, wie lange diese "Entspannung" andauert; mein Gefühl sagt mir: Nimmer lang!
Kommen wir zu diesen Beitrag im Focus zurück:

"Doch laut dem Münchner Verfassungsrechtler Walther Michl ist das nicht so einfach: Die Polizei könne zwar klingeln, sagte er im November zu Focus Online, aber sollte der Bewohner nicht aufmachen oder sich nicht kooperationsbereit zeigen, dann müsste sie - von ganz extremen Fällen abgesehen - einen Durchsuchungsbeschluss beantragen.
`Und einen solchen bekommt sie für Lappalien wie Corona-Verstösse nicht`. In diesen Situationen gelte im Wesentlichen das Gleiche wie bei Ruhestörungen"...

Lieber Herr Michl, leben Sie evtl. auf einem anderen Stern? Falls ja, dann weisen Sie dem geschundenen Volk der Deutschen mehr als dringend den Weg dorthin! Denn immerhin mutmaßen gewisse Sender des Mainstreams

"Deutschland könne zu einem Problemfall innerhalb der EU werden ".
Aber dennoch ein ehrlich gemeintes  inniges Danke an Sie, Herr Michl, das in jedem Fall! Und vor allem, passen Sie auf sich auf!

Was den "Problemfall Deutschland" angeht, also net nur wegen aktuell Korona, denn dieser "Problemfall Deutschland" dürfte seit weit mehr als hundert Jahren bekannt und als solcher auch endgültig beschlossen worden sein...
so denke ich, das Korona diesen "Problemfall Deutschland" nun auch endgültig abwickeln wird.
Ich denke nicht, das auch ich hier noch die Zahlen eines sterbenden Volkes auflisten muss...

Zur "Korona-Problematik" wurde heute auch ein Herr Laschet in einer Pressekonferenz befragt, u.a. fiel die Frage, wie es denn mit Einreisen aus dem Ausland aussieht; Herr Laschet:

"Einreisen aus Ländern mit niedrigeren Infektionszahlen als in Deutschland sind kein Problem "

Laschet, du Jung, du bist einfach zum Niederknien, wahrscheinlich sollten wir auch vor deiner Kanzlerin niederknien, denn das heißt nichts anderes als:

Auf dem Balkan, auf den Kanaren/Spanien stauen sich derzeit die "Flüchtlinge"; und wenn nun z.B. Spanien 10.000 Infizierte meldet, Kroatien 10.001 Infizierte und Österreich 10.002 Infizierte, dann dürfen alle "Einreisewilligen" `rein, denn Deutschland, dieses furchtbare Land, weist leider 10.003 Infizierte auf;
es fällt schwer, sich überhaupt noch engagieren, ja leben zu wollen, wenn man soll einen geballten Schwachsinn, nein, eher über so viel geballtes Verbrechen lesen muss!

Themenwechsel, zumindest was Korona angeht, und, und aber dennoch: Es hängt ja doch alles in einem gigantischem Puzzle-Spiel zusammen, "Germany must perish ", nur zwei Meldungen, unter diesen Titeln im Netz zu finden:

- "Heizkosten: Millionen Mietern droht ab 2021 der Kostenschock"

- "E-Mobilität: Scholz droht Tankstellen mit Pflicht zu Ladesäulen"
geil, ich stelle mir gerade vor, wie sich dann, sollten immer mehr E-Autos zum Einsatz kommen sollten, das Laden an Tankstellen allein rein flächenmäßig, abgesehen vom Menschlichen vollzieht, der Brüller!
Wahrscheinlich und letztlich endend in Mord -und Totschlag, z.B. "Versicherungsvertreter on Tour" vor "Mutter zur Kita on Tour" oder wie?!

Zum geplanten Energieversorgungsabbau komme ich morgen, zunächst brennt mir noch das auf dem Herzen:

Gerichte verbieten inzwischen in "vorauseilendem Gehorsam" Demonstrationen der "Querdenker"; unfassbar, was meint z.B. Herr Michl dazu?
Und die "Querdenker" sind so blöde, dies in diesen strammen Zeiten, nicht zu erkennen, dass es Zeiten und vor allem Umstände gibt, welche zunächst einen gewissen Pragmatismus, einen gewissen Opportunismus erfordern, nämlich dann, wenn es gilt, letztlich zum Ziel zu kommen!
Soll heißen: Tragt Masken auf den Demos, haltet Abstand und entzieht damit den "Verbots-Zuständigen" all die Grundlagen für eine Auflösung von Demos! Das zu verstehen, das kann doch nicht so schwer sein!?

Ja, es sind u.a. die "Querdenker" selbst (dennoch Dank an euch), die nichts anderes als Steilvorlagen für diese Polit-Verbrecher liefern!
Das muss besser werden und zwar zwingend!

Gott* schütze uns.

P.S. "Gott" und "Jesus" sollen nun auch "gegendert" werden, schließlich stehen die Geschlechter nicht fest...
______________________________________________

15.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

`tschuldigung, dass ich nicht direkt mit "Korona" beginne, aber das kommt noch!

Nein, ich möchte heute zunächst mal kurz auf die USA und den dort mutmaßlich designierten Präsidenten Biden zu sprechen kommen; hierzu habe ich meinen Senf ja noch nicht abgegeben:

Alles spricht über und für Biden; Biden über alles oder wie und niemand scheint zu bemerken, somit wird das folglich auch nicht thematisiert, dass der mutmaßlich zukünftige Präsident tatsächlich eine Präsidentin sein dürfte, wenn auch inoffiziell!
Kamela Harris heißt wohl der inoffizielle Präsident* der USA, denn dieser Herr Biden, nun, das ist allenfalls ein netter, alter Herr, willfährig gegenüber all den Verlockungen des Lebens, mutmaßlich inzwischen unfähig, das Leben und all die komplexen Zusammenhänge, welche ein Politikerleben selbstredend für sich beanspruchen, zu erfassen.
Nun, das wird mutmaßlich und demnächst eine Frau Kamala Harris, ausgewiesene links-grün-rot-drehende Aktivistin für ihn übernehmen;

und somit wandert wohl ebenso demnächst der berühmte "Atomkoffer", also der Koffer mit dem roten Auslöseknopf, in die Hände eines senilen, mutmaßlich schwer korrupten Greises, bzw. in die Hände einer durchgeknallten, die Tatsachen offensichtlich nicht erkennenden, bzw. einer bewußt zerstörerisch wirkenden Aktivistin;

Ließ sich denn in diesem Volk der ca. 360 Millionen US-Amerikaner wirklich keine einzige weitere und kompetentere Person für das Präsidentenamt finden?
Ne, wirklich net, denn Kompetenz an der Spitze, das dürfte so ziemlich das Letzte sein, was eine NWO, diese noch im Hintergrund agierend, wirklich  braucht!
Ließ sich denn in diesem Volk der 80 Millionen Deutschen (vermutlich allerdings nur noch 60 Millionen) wirklich keine einzige kompetentere Person für das Kanzleramt finden?
na, s.o. :-) !

Themenwechsel:

"Öko-Unsinn EEG: Stromverschwendung wird belohnt "

ein Beitrag in der Welt, welcher all den hier stattfindenden Irrsinn offenbart; und während wir Alten als "Umweltzerstörer" an den Pranger gestellt werden, fröhnt die uns folgende Generation dem absoluten Strom-Abusus, dies alles einhergehend mit einer zunehmend Entfremdung/Spaltung von Eltern zu ihren Kindern:

Das gesamte Leben unserer jungen Generationen basiert nahezu ausschließlich und dies auch absolut nicht hinterfragt, auf einem Stromverbrauch, dass es seine Art hat:
Nicht nur das einzelne Schmartfon (x ca. 60 Millionen allein hier in Deutschland), welches 24 Stunden lang genutzt wird und unglaublich viel Energiebedarf "freisetzt"; nein, auch die "modernen Haushalte" unserer Jugend basieren nahezu ausschließlich nur noch auf einem immensen Stromverbrauch: Von der elektrischen Jalousie, über "Kehr-Wisch-Roboter" bis hin zum "selbständig denkenden Kühlschrank".

Während also immer mehr in Stromverbrauch tatsächlich "investiert" wird, der Stromverbrauch also ohne Sinn und Zweck, da es genügend Alternativen gäbe, nach oben getrieben wird, steigen selbstverständlich die Stromkosten ins Unermessliche; und wenn jetzt dann auch noch die E-Autos vollumfänglich ins Boot kämen, ja, spätestens dann würde dieses Land kollabieren; einerseits akut wegen eines Stromversorgungs-Kollaps, etwas nachrangig wegen Insolvenzen/Privatinsolventen; bei Privatinsolvenzen sehr gerne auch verbunden mit "Stromsperren", absolut grundgesetzwidrig, s. Art 1 GG!

Liebe Leser, sehen Sie sich einfach nachfolgenden Beitrag an, dann werden Sie verstehen, was hier, was hier mit uns geschieht; einsam in der Welt der Industrienationen stehen wir demnächst da, ein erschütternder Beitrag, ein Beitrag des Irrsinn (aber der Irrsinn ist uns ja zielgerichtet zugedacht):

"Aus für Kohle und Atom"
ein Beitrag von planet.e

Und dieser Beitrag korrespondiert wunderbar mit

"Wind Turbine Blades Can`t Be Recycled. So They`re Piling Up in Landfills "

tja, "shit happens" offensichtlich; googelt man "Landfills", so stößt man auf eine gigantische Mülldeponie und dort werden also die Rotorblätter von Windmaschinen einfach mal zunächst verbuddelt; also ähnlich den Millionen toten Nerzen, deren toten Körper nun das Grundwasser zu verseuchen drohen!

Geil, alles, was irgendwie schädlich sein könnte, das wird zunächst einfach mal verbuddelt; und "danach" retten diese Verbuddler die Welt oder wie?!!

Apropos "schädlich":

Mein geliebter Mann erhielt immer wieder Anfragen zum Thema "Mikrowellenterror"; er konnte den Betroffenen nicht viel raten, denn einerseits war er mit diesem Thema nicht befasst, und andererseits konnte er den Betroffenen nur zur Vorsicht raten, damit sie nicht in der Klapse landen... und nun das:

"Das Mikrowellen-Mysterium "

ein Bezahlbeitrag bei der Welt, auch anderweitig konnte ich zu diesem Bericht nicht wirklich fündig werden, aber Kurztext:

Es geht u.a. um Mitarbeiter des CIA u.a., welche u.a. auf Kuba unerklärliche, gesundheitliche Störungen erlitten. Inzwischen scheint aber festzustehen, dass dies durch Mikrowellen-Angriffe ausgelöst wurde, sogenannt "pulsierende Angriffe "...

Vielleicht sollte man auch dieser "Verschwörungstheorie" einfach mal tatsächlich nachsteigen? Vielleicht werden auch damit unliebsame Gegner einer NWO aus der Welt geschafft?

Und während hier, in diesem furchtbaren Land, dies allein von der rein wehrtechnischen Seite gesehen (ich meine damit die Bundeswehr) nichts mehr wirklich funktioniert (unser Informant teilte vor zwei Tagen mit, dass selbst die Bett-Wanzen nicht mehr fliegen können, abgesehen von den festinstallierten Wanzen, welche allerdings nicht fliegen müssen!), lieferte eben dieses furchtbare Land am 11.11. 2020 (Helau!!) ein neues Kriegsschiff, die "INS Magen" nach Israel aus.

Das ist schön.

Wenn schon für uns nichts mehr hinreicht, dann doch wenigstens für andere, nicht wahr?

Bleiben wir in Israel, mit diesem Land stehen wir ja in inniger Verbundenheit und ewiger Freundschaft, s. eben.

Vielleicht können auch wir, nein, net wir, sondern nur die paar Figuren, welche uns beherrschen, demnächst von einer "Neuerung" der Abhörtechnik profitieren, welche in Israel entwickelt wurde! Diese ist furchtbar, entsetzlich und kostet bzgl. Hardware und pro Einsatz nur ca. 350.- Euro und sie dürfte sehr "nützlich" sein, auch hier in diesem furchtbaren Land:

"Gespräche können über eine normale Glühbirne abgehört werden "

googeln Sie einfach mal dazu im Netz und Sie werden verstehen!
Also, keine Angst mehr, dass man evtl. in Ihre Wohnung eindringt, diese evtl. verwanzt, das ist "Schnee von gestern", das geht inzwischen sehr viel einfacher, billiger und vor allem effizienter!

Liebe Leser, ich wünsche Ihnen, ach halt, ich hab`das Korona ganz vergessen, darüber wollte ich doch auch noch schreiben; aber es ist spät, deshalb für heute vorerst nur das, youtube:

"Dieses Video muss jeder sehen! Überall teilen und verbreiten "

nacherleben Sie bitte das schiere Grauen, den schieren Verrat, die schieren Lügen unserer Politkaste; keinerlei Kommentare in diesem Video, nur nackte Fakten, jederzeit zu verifizieren!

Und in Tirana wurde bei Protesten gegen den Lockdown dort und die Maßnahmen der Regierung ein Demonstrant von der Polizei erschossen, youtube:

"Albanien: Polizei erschießt Lockdown-Brecher - Proteste in Tirana fünf Nächte in Folge "

Und, wann fallen hier die ersten Schüsse?!

Gott (ohne Genderstern) schütze uns.

P.S.: Das Deutschlandradio meldete eben in seinen 01:00-Nachrichten, dass im September 2021 (sic!) der erste Saarländer ins All fliegt; na dann, Herr Altmaier: Wir wünschen Ihnen einen guten Flug und eine Wiederkehr ist nicht unbedingt notwendig, denn im All ergeben sich, speziell für Sie, ungeahnte Möglichkeiten, evtl. die "Wo-bleiben-denn-die-Würstchen-Forschung"..., danke und guten Ab-Flug!

______________________________________________

16.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

"Aktueller Auslöser für diesen Artikel ist ein Video aus Frankfurt am Main, auf dem zu sehen ist, wie ein Polizist einen Menschen ermahnt, er möge seinen Apfel schneller essen - weil dies sonst für ihn so aussehe, als wolle er durch das langsame Essen der Frucht die Maskenpflicht umgehen (...) "

Unfassbar, was sich da in einem mehr als lesenswertem Beitrag fand:

"Mit Volldampf Richtung Demokratur ", ein Beitrag bei reitschuster.de;

Ja, soweit sind wir also bereits; Polizisten überwachen inzwischen das Tempo der Nahrungsaufnahme, demnächst wohl auch das Tempo des Gehens, des Blickens und, ganz wichtig, vor allem: Das Tempo des Denkens, na, soweit dies überhaupt in der Masse überhaupt noch vorhanden ist?!

Sie finden mich zutiefst erschüttert und somit im Moment auch zu keinerlei weiteren Kommentaren fähig; deshalb übergebe ich an vielleicht noch mehr widerstandsfähige Menschen, innigen Dank dafür!
Youtube, dies 3x:

- "Unfassbar! Das hat ein CDU-Politiker wirklich über Merkel gesagt "...
tja, der Wahnsinn breitet sich halt aus und das Volk sieht zu.

- "Lästermaul Ludger K. -FREIWILLIGE Impfpflicht "
jau, solche Wortgewalt dürfte in den Reihen der Politiker mehr als schmerzen, also wenn der reine Intellekt spricht!

- "Lästermaul Ludger K. - Tschüs Jan Hofer "
danke Ludger! Zum 1. Mal seit dem Tode meines geliebten Mannes konnte ich ein wenig lachen, wenn auch bitter!
Genial, dieser Beitrag!

Vielleicht ebenso "genial" , wenn auch in etwas anderer Art und Weise ist das:

"Neue Corona-Variante in Großbritannien entdeckt: Wie gefährlich ist sie? "

Na, ich würde mal kühn sagen: Weniger gefährlich als eine Impfung!!

Jau, denn das/der "Virus" ist offensichtlich sehr klug, beherrscht es/er inzwischen doch die Weltmärkte, das Bankenwesen, die Justiz und das gesellschaftliche/wirtschaftliche Leben generell!
Bislang, also im Verlauf der bisherigen, jüngeren Erdgeschichte, konnten Wissenschaftler auch nicht nur einmal ansatzweise ein solch brutales Virus/Wesen ausmachen; es sei denn, dass mit dem generellen Zeitgeist der Verkommenheit und der Verbrechen einfach der Nährboden für dieses/diesen Virus namens "Korona" geschaffen wurde? Denn bei all den Korona-Meldungen fällt doch mehr als auf:
Deutschland ist mehr als besonders schwer getroffen!
Deshalb, sehen Sie mal hier, auch das noch:

"Europarat: Deutschland muss mehr gegen Korruption tun "

ein Beitrag bei rnd.de, welcher mich schmunzeln ließ, aber dieser Beitrag ist eben mehr als nicht abwegig!
Bitte dringend nachlesen!

Ausgerechnet diese "Räte" der EU oder wie sonst all diese Zusammenschlüsse oder Räte heißen mögen, ausgerechnet diese schießen sich nun auf Deutschland ein??!

Auch ich denke zwar mit dem Recht, denn dieses furchtbare Land ist nun mal ein zunehmend korrupter und rechtloser Sauhaufen; aber wir, also zumindest all die Menschen, welche hiergegen aufstehen, das sind halt ausschließlich "Rechte"!
Allerdings sehe ich keinerlei Anzeichen dafür, dass es in den vielen anderen Staaten der EU wesentlich besser aussieht!
Deshalb also vielleicht tatsächlich doch: "Germany must perish"?!

Werter "Europarat", könnten Sie deshalb evtl. diesen "Rechten", evtl. auch nur Rechten, bzw. und vor allem den Inhabern von Rechten einen Ausweg aus diesem Dilemma aufzeigen?

Liebe Leser, Gott schütze Sie, uns alle, denn die Brise wird steif.

- - - - - -

Und da ist sie, die steife Brise:

"Sachsen will Corona-Dörfer abriegeln "

eine Meldung in der Bild von heute, 20:15 Uhr!

_____________________________________

17.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

ich habe gleich etwas für Sie, was ich tatsächlich für sehr bemerkenswert halte, doch zunächst:

Zu letzter, hier og. Meldung heißt es weiter:

"Kommunen mit besonders hohen Inzidenzwerten und rasant steigendem Infektionsgeschehen von der Außenwelt abzuriegeln..."

es wird allerdings nicht ganz klar, ob mit diesen rasant steigenden Fall-Zahlen evtl. eher ein "Infektionsgeschehen" in Sachen "Widerstand" gegen den hier stattfindenden Irrsinn gemeint ist?!

Liebe Einwohner des Freistaates Sachsen, ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ihr euch nach 30 Jahren mutmaßlicher Freiheit und diese auch von euch erkämpft, nun wieder einsperren lasst??!
Hinzu kommt:

"Ich möchte mit Nachdruck deutlich machen, dass es aktuell noch freie Intensivbetten in Sachsen gibt und Patienten über die Krankenhausleitstellen dementsprechend verteilt werden "

so Christian Kleber, leitender Oberarzt am Uni-Klinikum Dresden und zuständiger Koordinator für die Verteilung von Covid-Patienten;

danke, Herr Kleber und somit stellt sich nochmals mehr als intensiv die Frage bzgl. der "Abriegelung von Dörfern"!?

Die Statistik weist z.B. seit Jahren eine relativ konstante Todesrate bzgl. Krebstoten und an Kreislaufversagen (ohne Herzerkrankung) verstorbenen Menschen, dies pro Tag;
diese bewegt sich im Bereich von ca. 700 Krebstoten (nochmals: pro Tag), sowie von ca. 1.000 Toten, verstorben an Kreislaufversagen (nochmals: pro Tag); aber das macht nix, das schleicht sich halt so ein, damit kann man "leben" und vor allem: Damit kann man politisch auch nicht wirklich etwas anfangen, denn das Geschehen ist viel zu diffus!

Fakten braucht das Land und zwar ganz knallharte und aktuelle, nämlich die Angst der Menschen, sowie die zwangsläufigen Folgen! All das muss sich schließlich frei die Bahn brechen können, nur so "machen wir den Weg frei"!! (Die Volks -und Raiffeisenbanken können mich jetzt gerne verklagen!)

Sehen Sie mal hier, was ein Franz Josef Wagner, Kolumnist bei der Bild, heute schrieb:

"Liebe Friseur*innen,

lange Schlangen vor euren Läden. Noch einmal schön sein - was ist das für ein Wunsch?

In unserer Epidemie geht es um unser Leben. Euch vor den Friseurläden geht es um eure Haare: färben, shampoonieren, Undercut-Frisuren.

Warum sind eure Haare so wichtig - wichtiger als der Tod?
Haare, sagen Forscher, sind ein Restfell, das Tier und Menschen einmal gemeinsam hatten. Haare sind etwas Urgeschichtliches. Wenn man einen Arm abschneidet, wächst er nicht nach. Wenn man das Haar abschneidet, wächst es nach. Haare sind Leben. Auch wenn wir tot sind, wächst das Haar weiter.

Die langen Schlangen vor den Friseursalons folgen einem Instinkt. Das Haar bedeutet mehr, als ich dachte. Haare auf dem Kopf bedeuten Leben ".

Unfassbar gut, offensichtlich hat auch dieser Herr Wagner erkannt, dass es nun inzwischen nur noch um das nackte Überleben der Spezies "Mensch" geht, dies entgegen der herrschenden Politik;

eine Frau Merkel ist da einen bedeutenden Schritt weiter, denn sie erkannte heute darauf: Wer mir nicht gehorcht, der straft damit seine Mitmenschen, also Spaltung der Gesellschaft pur:

"Falls mehr als 40, 50 oder 60 Prozent der Menschen sich nicht impfen lassen wollten, `dann werden wir noch sehr lange eine Maske tragen müssen` "

Gestatten Sie eine Frage, Frau Kasner: Woran erkennen Sie demnächst die "Nichtgeimpften"?! An einem Stern auf der Brust?! Also, wie wollen Sie einen "Impfstatus" in der Bevölkerung erkennen?
Falls Sie eingestehen sollten, dass ein solcher Impfstatus nicht feststellbar sei, dann heißt das ja wohl im Umkehrschluss "Maskenpflicht für immer" oder wie?!
Oder aber, es kommt tatsächlich der "Impfmarker", nebst einem "Gesinnungsmarker", und ob nun ein Stern oder ein sonstiges Merkmal, das ist doch völlig wurst!

All dies dürfte tatsächlich kommen, unfassbare Zustände bahnen sich an:

"Strafrechtler: Arzt dürfte bei Triage Corona-Leugner benachteiligen "

alles klar, Herr Strafrechtler; offensichtlich wissen Sie mehr, als dass es das Recht hergibt!
So erklären Sie doch bitte, wie ein Arzt erkennen kann oder soll, dass er evtl. einen z.B. bewusstlosen "Corona-Leugner" zur Behandlung zugewiesen bekommt..., na, allenfalls halt durch einen "Gesinnungsmarker"; die Möglichkeiten hierzu dürften inzwischen mehr als vielfältig sein!

Ansonsten dürfte sich Ihr Rechtsempfinden in grauen Vorzeiten bewegen! Schluss damit, solche Leute braucht das Land wahrlich nicht, denn das derzeit noch gültige Recht (sogar auch noch in Teilen das GG! :-) ) gibt nichts, aber auch gar nichts bzgl. Ihrer Interpretation her!

Ich komme zum eingangs erwähntem Bemerkenswerten, hierzu vorab kurz das, denn im nachstehend Bemerkenswertem schließen sich auch hierzu die Kreise, widerlich:

"Aus Angst vor Rache? - Kölner Kardinäle schonten Missbrauchspfarrer "

ja was denn sonst, dieses u.a. notgeile Geschmeiß in der katholischen Kirche erfährt selbst noch im 21. Jahrhundert "größtmögliche Schonung", und den dortigen und sonstig begangenen Verbrechen generell ist ebenfalls keinerlei und wohl niemals Einhalt zu gebieten!

Die Katholische Kirche, der Vatikan, das Grundübel in dieser Welt schlechthin; nun Worte eines Insiders, interviewt von "Katholisches.info", Interview: Guiseppe Nardi:

"Trump steht dem globalistischem Plan im Weg - Interview mit Erzbischof Vigano "

liest man dieses Interview nach, so muss man feststellen, dass sich alles zu einem Ganzen zusammenfügt; dass alle "Verschwörungstheorien" zur Wahrheit erwachsen;
und selbstverständlich wird Erzbischof Vigano im linientreuen Netz als Verschwörungstheoretiker, Spinner und auch mit sonstig "zutreffenden" Verbalinjurien versehen.

Deshalb eine "Gegenstimme" :-), also eine Stimme aus der "kirchlichen Opposition", wunderbar, youtube:

"IM GESPRÄCH: "Die Macht des Bösen tobt sich aus "

danke, Herr Pastor Tscharntke.

Halten Sie durch; aber damit ist es nicht getan! Der Marsch auf Berlin sollte beginnen, spätestens am 01.01.2021!

___________________________________________

18.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

so, heute Abend habe ich gerade das letzte Fuder Klopapier einfahren lassen, die Scheune ist voll bis unter`s Dach!
Weihnachten in Sicherheit und Ordnung ist damit garantiert!
Bleibt jetzt nur zu hoffen, dass es dadurch nicht etwa an Silvester zu einer Knallgasbildung oder Verpuffung kommt!

Die Meldungen über Korona werden immer brutaler.
So waren heute im Mainstream z.B. Bilder von Särgen in Sachsen zu sehen, diese beschriftet mit "Covid 19"; Krematorien dort stehen mutmaßlich vor dem Kollaps.
Das ist nicht schön, aber vielleicht sind solche Meldungen nur der Vorreiter zu einer doch noch "durchzusetzenden" Abriegelung von Ortschaften in Sachsen...
Schön aber wenigstens ist, dass sich weder in meinem persönlichen Umfeld, noch im Umfeld meiner weiteren Familie, noch im Umfeld der zahlreichen Freunde und Bekannten ein Korona-Opfer finden lässt, völlig wurst, wie alt... ,

deshalb mutmaße ich halt mal so fürbaß, dies nicht ohne einen gewissen Hintergrund:

Kann es z.B. sein, dass man z.B. alten Menschen in Heimen den "Corona-Stempel" aufdrücken/aufdrucken lässt?
Mich erreichte eine Mitteilung eines armen Bürgers: "Wenn Sie mit Ihrer Unterschrift bestätigen, dass Ihr Angehöriger an Covid-19`verstorben ist, dann beteiligen wir uns an den Beisetzungskosten "

ja, wahrlich ungeheuerlich, aber könnte so etwas nicht tatsächlich passen?

So, ich habe die Schnauze voll! Dieses Korona-Wirrwarr ist brutal geplant und somit nicht wirklich zu durchschauen, das soll es ja auch nicht!

Vielleicht hilft dieser Hinweis:

"DIVI-Intensivregister.de "

dort kann man sich tagesaktuell über den Zustand der Belegung von KKH-Betten, bzw. Intensivbetten u.a.m. informieren!

Korona beherrscht uns, sollten wir uns eigentlich nicht eher auf das "Wesentliche" konzentrieren? Nein, genau das sollen wir ja nicht!
Ich habe hier zwar etwas nicht gerade Wesentliches, noch nicht, aber dennoch etwas, was Fragen aufwirft:

Der Mainstream fand sich vor einigen Tagen hin und wech über den neuen Tagesschau-Moderator (oder Sprecher?):

"Tagesschau: Neuer Moderator Constantin Schreiber spricht fließend arabisch "

so z.B. der Focus; und, was soll uns das sagen?

Na, z.B. vielleicht das, denn der ÖRR gibt sich ja stets sehr innovativ und zukunftsorientiert:
Man baut evtl. einfach vor, man sieht evtl. genau vorher, was der Markt im Bereich des Fernsehens zukünftig benötigt, so z.B. einen Tagesschausprecher, der fähig ist, in absehbarer Zeit, dies einfach aufgrund der demografischen Entwicklung notwendig, Nachrichten in arabischer Sprache verlesen zu können??

Ich bin jedenfalls mehr als bestürzt, dass ein Herr Schreiber diesen Posten annahm; na, vielleicht will er ja in Wirklichkeit..., man darf noch träumen, nicht wahr?

Gott schütze uns, von einem geballten Widerstand des Volkes gehe ich nicht mehr aus, eher von Selbstmorden in Serie....

___________________________________________

19.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

youtube, in aller Kürze, Endzeit beim ÖRR:

"Widerwärtig! ", im Moment für mich nicht zu kommentieren!

Diese neuerliche "Schöpfung" eines Bömerman ist auch jetzt, nach einigen Stunden des Vergehens, weiterhin durch mich nicht zu kommentieren, denn ich käme zu "Gleisen", welche eine Entgleisung vorprogrammieren!

Und auch das Strafrecht zieht hier nicht wirklich: "Kindesmissbrauch"?, nö, net wirklich, denn die Eltern dieser missbrauchten Kinder dürften wohl ihr Einverständnis hierfür gegeben haben,
"Volksverhetzung im Sinne des § 130 StGB "? ebenfalls nö, denn wir wissen hinlänglich, dass der § 130 StGB in keinem Falle in Bezug auf das deutsche Volk Anwendung findet, auch wenn inzwischen von einem Bömerman die bzgl. des § 130 StGB erforderlichen Minderheiten ausgemacht wurden!
Allein an diesem Geschehen sehen wir, dass wir selbstredend unseren eigenen Untergang tatsächlich auch noch selbst bezahlen, s. GEZ!

Ein paar Worte bzgl. eines Bömermann, der sein Luxusleben offensichtlich nur noch aus Dreck finanzieren kann, deshalb unterstützt durch die ÖRR:

"Der Aggressor, wie wir ihn genannt haben, ist dann am Ziel, wenn er seinen Gegner demoralisiert hat. Er fühlt sich, das heißt seinen mentale Vialität, in dem Maße gestärkt, wie er die seinen Gegners geschwächt hat. Dieses Erlebnis gehört für manche zu den lustvollsten, die das Leben überhaupt zu bieten hat. Macht bedeutet also nicht nur, andere dazu zu bringden, dass sie tun, was sie sollen, Macht kann auch heißen, das Selbstwertgefühl anderer auf Null zu bringen, sie zu demoralisieren. Beispielsweise durch Mobbing ".
(Bernd Latour, mein geliebter Mann schätzte ihn sehr)

Tja, nun werden wir Alten halt aus einem grausamen Spiel gemobbt und die ÖRR wirken munter mit, lassen sich mittels Zwang auch unseren medial forcierten Untergang finanzieren...

Hallo, gibt es vielleicht noch irgendwo eine Rechtsbude, welche auf allein diese Verbrechen erkennt?
Ich fürchte nein; aber vielleicht sehen Sie mal im Netz nach, dies unter

"Logik der Klapsmühle "

ein genialer Nicolaus Fest, dies zu nur einem kleinen, anderen Teil des hier agierenden Wahnsinns!

Ich schließe mit etwas sehr Bereicherndem und das meine ich so, wie ich es sage, youtube:

"Sechse kommen durch die ganze Welt "

eine Märchenverfilmung der Gebr. Grimm, diese aus dem Jahre 2014, im Sprachgebrauch zwar in die neue Welt übertragen, ansonsten hinreißend umgesetzt, Dialoge und Interaktionen mehr als brillant!
Ja, genau so geht das, so z.B. ein Schlüsselsatz:

Der König: "Ich habe gewonnen, weil ich gut, gut, gut bin! "
Seine Tochter: "Nein, nur, weil die Angst vor dir haben! "

Liebe Leser, es ist Weihnachtszeit; Sie sollten sich dieses "Märchen" oder auch Nichtmärchen ansehen; hier haben die Autoren ganze Arbeit geleistet; und dort sind nur "Sechse" am Werk, was könnten denn dann 60 Millionen "Sechse" bewerkstelligen??

Zu Kornona möchte ich zunächst nichts mehr vermelden, denn die Idiotie wirkt sehr viel krankmachender als jedwedes Virus.

Gott schütze uns vor dem Irrsinn.

_____________________________________________

22.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

" `Clankriminalität`wird in dem OK-Bericht von Innenverwaltung und Polizei übrigens als die `Begehung von Straftaten durch Angehörige ethnisch abgeschotteter Subkulturen`definiert. Einher gehe das `mit einer eigenen Werteordnung und der prinzipiellen Ablehnung der deutschen Rechtsordnung`.
Zwar werden die Ermittlungsverfahren von `arabischstämmigen Tatverdächtigen` dominiert - doch viele von ihnen sind längst deutsche Staatsbürger".

harsche Worte aus Berlin, "Subkulturen", Worte voller Menschenverachtung und zwar deshalb, wenn ich mir allein die bisher und v.a. von dort bis heute vermittelten "Wertevorstellungen" so betrachte!

Diese Einschätzung und auch noch mehr durchaus Wissenswertes findet sich zum Nachlesen bei der Bild unter

"Bilanz zur Clan-Kriminalität in Berlin - 135 Millionen ergaunert "

tja, die Korona-Pandemie leistet offensichtlich dennoch allein in unserem Land schier unglaubliche "Entwicklungshilfe"!
Und während verschiedene Medien z.B. meldeten, dass sich seit der Pandemie die Kriminalitätsrate deutlich gesenkt habe, blüht allein wegen Korona die Schwerstkriminalität regelrecht auf, nicht nur in Berlin, Frankfurt, Essen, Dortmund, Mannheim, Offenbach, Köln usw., nein:

"Interpol warnt: Corona-Impfstoff löst globale Verbrechenswelle aus "

ich erspare mir, hierzu auf nähere Einzelheiten einzugehen, lesen Sie bitte unbedingt diesen Beitrag bei t-online nach und:

Falls Sie Impfgegner sind, haben Sie allein aufgrund dieser Mitteilung von Interpol alles Recht, eine Impfung zu verweigern, denn es ist in diesem Beitrag auch von gefälschten Impfseren die Rede!

Ich finde das aber alles irgendwie putzig, korrespondiert doch diese angebliche "Senkung der Kriminalitätsrate" mehr als deutlich mit den sonstigen Lügengespinsten!

Also irgendwie empfinde ich all diese Verbrechen als weitaus schlimmer als ein Virus, welches mutiert; denn das "Mutieren", das haben halt auch Viren so an sich, ebenso wie jedes Lebewesen, welches sich bei Angriffen zur Wehr setzt!

Ach, was wäre das schön, wenn auch Menschen eine gewisse Art der "Mutation" entwickeln würden, sobald sie von z.B. sie Beherrschenden -(Wollenden) angegriffen werden;
aber hier scheint die Evolution wohl ein "Blackout" erlitten zu haben;

Vielleicht geht das bald auch den Briten so, doch zuvor:

"Karl Lauterbach warnt vor Mutationen des Coronavirus: `Teufelskreis` "

t-online heute; hinreissend, der Jung, also der "Experte" Lauterbach hat tatsächlich inzwischen auch mitbekommen, dass das Virus mutiert; seit Monaten ist das zwar in einschlägigen Stellen anscheinend bekannt, auch unsere Nachbarländer Belgien, die Niederlande, Dänemark usw. sie alle wissen darum!
Lauterbach, Lauterbach, es wird jetzt echt mal Zeit, dass du dich informierst!

Und nun diese brutale Isolation allein nur Großbritanniens?! Warum keine ebensolchen Maßnahmen gegen all die o.g. Länder?

Nein, denn das hat "vermutlich" nichts mit einem "Virus-Mutanten" zu tun, nein, das erinnert vielmehr an ein rein politisches Macht-Kalkül seitens Brüssel; irrsinnig gedacht, ich weiß, aber ist nicht allein der scheiternde EU-Gedanke, die sterbende EU, der sterbende Euro Grund genug dafür, mal für "härtere Bandagen" gegen einen raunzigen Abtrünnigen zu sorgen, also ein "Exempel zu statuieren", eine Art von Sanktion gegen Eigenwillen?!

Irgendwie erinnert mich das "finale" Städtchen im Film "Outbreak", welches aus rein politischem Kalkül dem Erdboden gleichgemacht werden sollte und dem sich ein einziger mutiger Offizier entgegenstellte..., ja, es ist schon ein Kreuz mit diesen Querdenkern!

In jedem Falle wäre ich jetzt einfach mal gerne Mäuschen im Kanzleramt, aber auch in den Katakomben von Brüssel!!
Mäuse haben bekanntermaßen keine Angst vor Ratten...

"Corona: `Ausnahmen für Reisen ins Ausland darf es künftig nicht mehr geben`"

so Forderungen von "Innenpolitikern" der Koalition, gefunden in der Welt, alles klar, wer verstehen will, der versteht!
Einkesseln, so lautet das Thema!!
Oder das:

"CDU will jedes Paket beim Online-Kauf teurer machen "

alles klar: Lockdown, der Stadtbummel geschlossen; und wer jetzt über das Netz konsumieren will, der wird zusätzlich belastet!!

Donnerkeil, erkennt denn das Volk der Deutschen tatsächlich nicht, was hier ebenso tatsächlich geschieht?!

Vielleicht reicht dieser Rat, youtube:

"Raus aus Deutschland "

Gedanken, so wahre Gedanken aus der Ferne, danke Michael Mross!

Ich schließe in blankem Entsetzen, unendlich dankbar dafür, dass mein geliebter Mann das nicht mehr erleben muss!

Denn er würde jetzt nicht mehr, von Zorn geplagt, auf seinem geliebten Birnbaum sitzen, sondern, im Falle einer "nächtlichen Ausgangssperre" so lange des nächtens durch Riegenroth laufen, bis man ihn festnehmen würde..., vielleicht könnte man es ihm ja gleichtun?

Unfassbar, was sich die Menschen antun lassen, unfassbar, wie sich die Menschen belügen lassen, unfassbar, wie die Idiotie so umfassend Raum greifen kann.

Nachschlag, eben gefunden bei der Bild, ein Interview mit dem Chef von "Biontech":

"Ist der Corona-Impfstoff sicher? "

Unfassbar ist dieses Interview, wenn man selbst nur ansatzweise etwas von Mimik, Sprachgebrauch und Blicken der Augen versteht; hier spricht der Satan selbst; der i.Ü. selbst nicht ausschließt, dass..., hören Sie nach und es würde mich nicht wundern, wenn dieser Typ, inzwischen zum Milliardär geworden, demnächst ähnlich entschwunden sein wird, wie all die anderen Herrschaften des globalen Betruges, spontan fällt mir "wirecard" ein...

_______________________________________

23.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

"Wenn deutsche Revolutionäre einen Bahnhof stürmen, dann lösen sie vorher eine Fahrkarte "

Worte, welche Lenin zugeschrieben werden; es ist mir allerdings völlig wurst, wer genau das geäußert hat, denn es bleibt allein der Wahrheitsgehalt ob dieser Worte und dieser ist gewaltig!

Was wir in diesen Zeiten erleben, das ist nichts anderes als die nackte, schiere und brutalst gesteuerte Aufgabe des Menschseins, gelenkt und gesteuert von ein paar Dutzend "Mächtigen";
zu diesen Mächtigen hat sich übrigens im laufenden Corona-Jahr auch ein Sprößling des britischen Königshauses eingeklinkt, Milliardär soll Prinz Harry inzwischen sein (Netflix und "Big-Brother-Gehabe" sollen das möglich gemacht haben), na, vielleicht rettet er ja das Königreich vor dem mutierten Virus und dessen Folgen, oder besser gesagt: Vor den Folgen des Brexit?!

Nein, ich mache es kurz:

All der Verrat, all die Lügen und all das, was an Informationen über Korona existiert, das setze ich hier als mehr als bekannt voraus. Und es ehrt all die Demonstranten, welche diesem Irrsinn entgegen treten; nur gibt es etwas zu "bemängeln":

"In der DDR gab es am Ende niemals Anmeldungen zu einer Demonstration, die Leute waren einfach da, niemand wusste genau, wo, wer und wie viele ",

so der kurze Hinweis eines lieben Bekannten, Bürger der ehemaligen DDR; tja, das allerdings widerspricht irgendwie den o.g. Worten Lenins; offensichtlich tickte/tickt das Volk der Ostdeutschen tatsächlich einen "Ticken" klarer, erkennender und demokratischer als das Wessie-Volk?!

Wie wäre es folglich mit einer Demo-Anmeldung z.B. in Elend, aber die Menschen schlagen tatsächlich in Dresden auf;
oder eine Demo-Anmeldung in Buxtehude, aber die Menschen schlagen tatsächlich in Hannover auf;
oder eine Demo-Anmeldung in Übersee und die Menschen schlagen tatsächlich in München auf;
oder eine Demo-Anmeldung in Katzenelnbogen und die Menschen schlagen tatsächlich in Mainz auf, usw.

ja, der Möglichkeiten gäbe es so viele, aber es ist allein das Volk der Covidioten, welches uns beherrscht!

"Corona-Zahlen steigen trotz hartem Lockdown "

so unisono im Mainstream zu lesen. Na dann, folglich Schluss mit diesem Affentheater der "Downs":

Gebt den Menschen das Leben zurück, ihre Freiheiten, ihre Berufe, ihre Perspektiven und das damit zu neuem Leben erwachende und so wichtige Immunsystem wird das Korona-Virus zu dem machen, was es ist: Zu einem gängigen Virus, mit dem die Menschheit leben wird!

Ich sehne den Tag herbei, an dem dieses Polit/Finanz-Pack für all die brutale Zerstörung von Existenzen und Menschenleben (durch Suizide) bezahlen wird!

Passen Sie auf sich auf und ich meine net Korona.

_____________________________________________

24.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

"Mehr als 1200 Menschen schutzlos bei eisiger Kälte "

so eine Bild-Schlagzeile; ein Flüchtlingslager in der Nähe von Bihac/Nordwest-Bosnien wurde "mutmaßlich" von Lager-Bewohnern abgefackelt und nun ist die Not groß, vor allem wegen der Eiseskälte/den Minusgraden vor Ort...
Aktueller Wetterbericht/Nachttemperatur von dort, Quelle: Internet via Anette Schaefer: 13 Grad Celsius plus, trocken, keine wesentlichen Änderungen zu erwarten;

Sie sehen, liebe Leser, man schreckt vor keinerlei Lügenkonstrukten/Meldungen mehr zurück und seien sie auch noch so eiskalt...

Da schließe ich doch lieber auch gleich wieder, dies mit einem Cartoon des Uli Stein, falls, und ja, noch zweifle ich daran, dass dieser tatsächlich von ihm stammt. Aber wenn ja, dann allerdings einen tiefen Kniefall vor diesem kürzlich verstorbenen Meister:

Ein ratlos dreinblickendes "Uli-Stein-Männchen", also der hier übliche Idiot, am Telefon; er bekommt an einem Anrufbeantworter zu hören:

"HIER IST DIE INFO-HOTLINE DER BUNDESREGIERUNG.
WOLLEN SIE BELOGEN WERDEN, DRÜCKEN SIE DIE EINS.
WOLLEN SIE ERFAHREN, WOFÜR WIR ALLES KEINE KONZEPTE HABEN,
DRÜCKEN SIE DIE ZWEI.
FÜR SONSTIGE SOZIALISTISCHE PHANTASTEREIEN DRÜCKEN SIE DIE DREI ODER BLEIBEN SIE IN DER LEITUNG, BIS WIR DEUTSCHLAND KOMPLETT RUINIERT HABEN ".

In jedem Fall: Genial!!

Liebe Leser, ich danke von ganzem Herzen für all die Zuschriften, die Post, und auch für die Präsente, welche mich erreichten und erreichen!

Es tut so gut zu wissen, dass man nicht alleine ist, alleine in einer Welt des Irrsinns, der absoluten Idiotie und des absoluten, in der Menschheitsgeschichte wohl einzigartigstem Verbrechen!

Deshalb: Schalten Sie für ein paar Tage ab, schöpfen Sie Kraft, das wie auch immer und danach sollten wir uns alle ein Beispiel nehmen an einem Arne Schmitt, youtube:

"Abstand halten mit Zollstock - Pianist sorgt für großen Polizeieinsatz "

hier erleben wir die schiere Verzweiflung, aber auch die schiere Wut, nämlich die schiere Wut des wahren Rechts, diese umgesetzt von Arne Schmitt!
Hier ist ebenfalls ein Kniefall mehr als überfällig!

Wir sollten uns Arne Schmitt zum Beispiel nehmen, jeder Einzelne von uns und genau das umsetzen!
Auch ich werde das nun tun, denn bei mir ist ebenfalls das "Ende der Fahnenstange" erreicht!

Nochmals einen innigen Dank an alle Leser und an all die getreuen Weggefährten; alles Gute für die kommenden Tage, denn von "Weihnachten" möchte ich beileibe nicht sprechen.

Ihre Anette Schaefer

___________________________________________

28.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

in der Nacht von gestern auf heute fand zwischen mir und meinem geliebten Mann ein intensiver Gedankenaustausch statt; er riet mir dringend dazu, "Abstand" von all den "tatsächlichen Covidioten" zu nehmen, also von all den Menschen, welche sich noch immer kritisch mit dieser "Pandemie" befassen und sich auch noch immer unermüdlich damit auseinandersetzen, unermüdlich "posten", also berichten usw.

Er meinte: "Erkennt Ihr alle denn nicht, dass Ihr nur einem Köder hinterherlauft, der Euch zielgerichtet vor die Nase gebunden wurde? Und während Ihr diesem Köder hinterherjagt, um ihn zu zerstören, zu fressen, vollzieht sich, unbeachtet von Euren jeglich anderen Fähigkeiten der Wahrnehmung, das wahre Verbrechen! "

Mein geliebter Mann ist der Meinung und dieser Meinung kann auch ich, als bisheriger Covidiot, das also im Sinne meines geliebten Mannes, durchaus folgen, dass sich hier etwas sehr Ungeheuerliches vollzieht, denn "Korona" ist nur der Türöffner und all die "Widerständler" stellen wohl nichts anderes dar, als absolut eingeplante Marionetten in einem sehr großen Spiel zu sein, wohl beobachtet durch die "Schützer der Demokratie", gell?!
Hier läuft ein Affentheater ab, dass es seine absolute Art hat! Aber der ÖRR und vor allem Schmartfons haben vorsorglich dafür "Sorge getragen", dass auch hierzulande Blödheit und Gehorsam Einzug gehalten haben!
Das "Goldene Kalb" wird auch hier in gewisser Art und Weise "angebetet", nichts anderes geschieht hier!

Und prompt konnte ich heute Morgen etwas im Mainstream (!) finden, was genau mit den Worten meines geliebten Mannes korrespondiert, ich komme gleich dazu.

Zunächst noch einige Bemerkungen zu "unwesentlichen" Ereignissen, dies korrespondierend mit der Meinung meines geliebten Mannes:

- Die Zustände in Berlin gleichen inzwischen den Zuständen in Bogota oder Kapstadt, und so treibt logischerweise der mediale Euphemismus immer mehr neue Blüten, z.B.: "Streitigkeiten zwischen Familien oder Clans, die Hintergründe sind unklar "..., ja, es ist eben genau das gewollte "Unklare", welches das unfassbar zunehmende Verbrechen hier, in diesem furchtbaren Land so sehr nährt und das soll es ja auch...
oder, absolut passend:

"Sprengung von Geldautomaten: Die Hilflosigkeit von Banken und Polizei ", ein Beitrag in der Welt;

diese Meldung ist putzig, denn: Ich habe noch niemals von einer Bank gehört und auch nicht eine Polizei erlebt, welche "hilflos " einem deutschen oder andersweitig anständigem Bürger gegenüber gestanden hätte und/oder jemals würde!
Doch in diesen "neuen Zeiten" sollte man wohl inzwischen umdenken; der anständige und blind gehorsam folgende  Bürger ist selbstverständlich sehr leicht auszunehmen, zu sanktionieren, zu bestrafen, zu überfallen und wenn der Überfall durch die "Staatsmacht" daselbst stattfindet...

Hier Hinweise auf ein paar Videos bei youtube, hinreissend und vor allem so vielfältig in ihrer Thematik:

- "AfD-MdB Marc Jongen entlarvt irrsinnige Genderideologie "
erleben wir den tatsächlichen Irrsinn gemeinsam!

- "Bundesregierung holt deutsche ISIS-Frauen aus Nordsyrien zurück "
warum auch nicht? "Neue Frauen und Kinder braucht das Land " oder wie? In jedem Falle bin ich mir sicher, dass es diesen Frauen und vor allem ihren Kindern demnächst wesentlich besser gehen dürfte, als all den deutschen Kindern, welche aufgrund der wachsenden Armut und der zunehmenden Verelendung in Deutschland zunehmend verrecken; man kann sich hierbei aussuchen, ob sie tatsächlich spontan verrecken oder sozial verwahrlosen und deshalb nur etwas später verrecken.

- "Skandalös! SPD-Kreuzfahrt zur Weihnachtszeit: Rede im Landtag NRW "
tja, was soll man dazu noch sagen? Einfangen, diese Bande, nämlich um dieses Pack zur Rede zu stellen, öffentlich! Sonst nichts!

Aber diese SPD hat noch einen ganz anderen Kandidaten im Ärmel, einen Herrn Lauterbach und Obacht,  denn jetzt komme ich zur o.g. Erwähnung meines Fundes im Mainstream zurück:

"Die deutsche Bevölkerung unterschätzt Corona nach wie vor, warnt SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach in einem Gastbeitrag. Zur Bewältigung des Klimawandels seien Schritte nötig die `analog` zu Einschränkungen der persönlichen Freiheit wegen der Pandemie sind ".

Alles klar? Ich hoffe, dass mit diesen Worten eines Kretins, den ich allerdings auch als einen Wegbereiter des Wahnsinns und des absoluten Verbrechens ansehe, all den Covidioten die Augen geöffnet werden!

Es geht nicht um Korona und die "Sorge" um das "Volkswohl" oder auch um die "Volksgesundheit", eine brutale Abschalte Deutschlands ist im Gange und diese vollzieht sich ganz leise im Hintergrund!
Denn der mediale Focus liegt in jeder Hinsicht auf Korona, da lassen sich doch trefflich Fäden des Verbrechens ziehen, vor allem gegen Deutschland, welches ja lt. Medien inzwischen der schlimmste Patient weltweit ist...
Und dieser Lauterbach (er läuft noch immer frei herum!) schlägt nun eine Verbindung von Korona zum Klimawandel!!!!!!

Ergo, so etwa das Fazit dieses Irren, da er eine Analogie zwischen Korona und Klimawandel herstellt:

Liebe Bürger, wir werden Korona besiegen, aber auch den Klimawandel können wir stoppen: Sie müssen einfach weiterhin nur das Maul halten, Maulkörbe tragen, das Denken, sowie das Reisen einstellen, ebenso das Treffen mit anderen Menschen vermeiden usw., denn allein dadurch können enorme Mengen von CO2 - Ausstoß vermieden werden. Verzichten Sie bitte ebenso auf Kopulationen und somit auf das damit zwangsläufig einhergehende Gebären klimaschädlicher Kinder, etc."

Liebe Leser, gehen die Deutschen nicht endgültig, massenhaft und vor allem unangemeldet auf die Gass`, dann sind wir binnen von 2-3 Jahren nur noch Staub.

Wir sollten auf uns achten, auch wenn wir nur Deutsche sind.

____________________________________

29.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

ca. 150 Kinder pro Tag sterben derzeit, dies unter Umständen, welche selbst Satanas nicht so grausam kreieren könnte!

Ergo, äußerst unwerter Herr Kardinal Marx, nebst deinem ebenso äußerst unwerten Unter-Bambusen Bettfortstrom:

Wie wäre es z.B. mit "christlichen" Schiffen an die Küsten des Jemen und zwar pronto??! "Einfach nur" deshalb, um all die sterbenden Kinder, aber auch ihre Familien aus einer unfassbaren, nämlich aus einer absolut realen Hölle zu befreien??! Und all diese Menschen sollten wir hier mehr als herzlich willkommen heißen, ihnen jegliche Hilfe zukommen lassen!

Also Menschen willkommen heißen, aus einer Hölle des islamistischen Terrors, die ihr zwei Ganoven selbstredend nicht seht; nein, ihr fischt lieber im Mittelmeer und holt folglich noch mehr von diesen menschenverachtenden Figuren ans sichere Land, auf dass sie auch hier weiterhin ihr menschenverachtendes Werk und das in jedweder Form fortführen können!

Zwangsverheiratungen und Genitalverstümmelungen bei Mädchen erleben inzwischen ein Blüte in Deutschland!

Ne, aber des kommt wirklich net vom Hitler, weil, der is schon lange tot..."

so, ich habe das mal etwas primitiv so eingestellt, denn es könnte ja sein, dass auch ein heutiger Jugendlicher* hier liest und aufgrund seiner* "Schulbildung" evtl. einige Dinge durcheinander bringt...

Und die Lufthansa flog oder fliegt vielleicht noch immer "rosinenbomberartig" zur Versorgung der britischen Bevölkerung!
Wie hinreissend ist das denn? Nun, Geschichte wiederholt sich, manchmal auch im umgekehrten Sinne!

Aber, liebe Lufthansa, ich denke nicht, dass die Briten darben; wie wäre es folglich mit z.B. Versorgungsflügen in den Jemen?!
Fragt doch einfach mal bei einer Frau Merkel nach, was sie davon hält, denn diese Frau ist ja angeblich die Retterin der Welt, vor allem aber mit allen Wassern des Verbrechens gewaschen!

Liebe Leser, was sich im Jemen vollzieht, das kann man wohl in Worte nicht mehr fassen! Der schiitische Terror droht ein ganzes Volk auf brutalste Art und Weise auszulöschen und die Welt sieht tatenlos zu!

Tja, Korona wurde inzwischen zum Herrn der Weltregierungen, nicht wahr?! Da ist einfach kein Raum mehr für das, was sonst so geschieht...
Wer das leugnen möchte, den soll der Blitz beim Kacken treffen, denn:

Die Börsen/Märkte jubeln, je dreckiger es den Völkern geht, desto besser die Gewinne und niemand merkelt etwas...

Da hilft es auch nicht, wenn z.B. Verfassungsschützer (?) vor Islamisten im Schafspelz warnen, so kam heute die Welt daher:

"Innere Sicherheit: Verfassungsschützer warnen vor Islamisten im Schafspelz "

echt? Ich staune, wie "fix" dieser Verfassungsschutz unterwegs ist! Da kann es sich doch tatsächlich nur um "Experten" handeln! Oder aber um Gauner der übelsten Sorte!
Was also all die Alu-Hut-Träger, also die "Rechten" schon lange wissen, nun, das scheint also tatsächlich auch im Kreise der für uns "Verantwortlichen in der Regierung" angekommen zu sein!
Ja, und genau diese "Islamisten im Schafspelz" werden von Regierung und Kirche zielgenau eingeführt; es ist dabei völlig wurst, ob "aus Seenot gerettet", eingeflogen oder durch leise und erlaubte Unterwanderung des Rechtsstaats!

So bleibt nur zu "vermuten", dass Verfassungsschutz, Regierung und Kirchen eng zusammenarbeiten, an einem Strang ziehen!

Und dann auch noch das:

"Sanierungsbedarf der Streitkräfte ist brutal "

Oberstleutnant Andre Wüstner im Interview; ja, auch das Interview ist brutal und zeigt eigentlich nur noch auf, dass Deutschland zielgerichtet ausgemustert wird; machen Sie sich schlau, lesen Sie dieses Interview nach!

Das Thema "Korona" wird sich hier auf dieser Seite nicht mehr wirklich finden; ich befasse mich auf Anraten meines geliebten Mannes nicht mehr länger mit dem offensichtlichen und koronabedingtem Verrat und der damit bedingten Zerstörung unseres Volkes!

All die "Nebenkriegsschauplätze", gezielt von "Korona" geschluckt, sie sind wesentlich interessanter. Das heißt aber nicht, dass es nicht hin und wieder einige wissenswerte Kommentare mitzuteilen gibt, diese zwar aus Korona-Zuständen geboren, aber dennoch von grundsätzlichem Gehalt; z.B. diese beiden Beiträge, entlarven sie doch das Verbrechen pur, youtube:

"Richter a.D. Manfred Kölsch über Grundrechte und Masken "

dieser Richter spricht anlässlich einer Demonstration von Juristen vor dem BverfG Anfang Dezember; selbstverständlich wurde seitens des ÖRR darüber nicht berichtet...

"Lästermaul Ludger K. - Thomas Röwekamp, Teil 1v2: App oder Bußgeld "
dem ist nichts mehr hinzuzufügen, danke Ludger!

Korona gibt es für mich nicht mehr und so lebe ich nun auch; ich freue mich auf Bussgeldbescheide!

Gott schütze Sie.

P.S.: "Ein Akt der Nächstenliebe", mehr kann ich nicht wiedergeben; sehen Sie einfach selbst nach, was sich als Titelbild der aktuellen Ausgabe des Magazins "Stern" findet; das nenne ich schlichtweg Entartung!

_________________________________________

30.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

während sich hier in Deutschland inzwischen das blanke Chaos breitmachen konnte und weiterhin kann (das Tempo ist geradezu atemberaubend) und ja, man muss tatsächlich inzwischen hier von einer Anomie sprechen, in welcher nur noch die Polizei und das Finanzamt funktionieren, nun, da greift China ungestört nach der uneingeschränkten Weltherrschaft; hierzu findet sich viel Interessantes, das allein im Mainstream!
Man munkelt dort sogar, dass China allein durch die "Corona-Pandemie" enorme Vorteile hat..., tja, was so alles binnen eines "Virus-Jahres" doch geschehen kann!

Ich schließe bereits wieder, denn ich habe z.Zt. schwer zu kämpfen, in vielerlei Hinsicht;
Gott schütze Sie und vielleicht bringen diese Worte ein wenig "Trost", zumindest aber evtl. eine erklärende Hilfe für all die sehenden Verzweifelten, denn zu einem flächendeckenden und durchschlagendem Aufstand wird es hier, in diesem furchtbaren Land, wohl nie kommen:

" Die Menschen brauchen das wohl,
etwas, das alle sagen,
etwas, das alle tun, etwas, woran alle glauben".

Wie schön wäre die Welt, würden all diese klugen Köpfe, all die Dichter und Denker noch leben; zumindest für uns wäre es schön...

Alles Gute für das kommende Jahr.

P.S.: Doch noch ein wenig Feuerwerk zum Jahreswechsel, youtube:

"Emotionen, Kurioses und klare Kante! - Best of Bundestag der AfD-Fraktion "

ja, so lange wir noch können...

________________________________________

31.12.2020, liebe Leser der Seite meines Mannes,

eigentlich wollte ich in diesem Jahr nichts mehr plappern, wozu auch, aber ich kann`s halt doch net lassen;
deshalb noch einige Hinweise, vorab allerdings ein wichtiger Tipp an die "Klimaschützer", denn auch das muss spätestens "nach", wohl eher aber "mit Korona weiterhin" unbedingt bedacht werden:

Es sollte zwingend der CO2-Ausstoß der AfD-Redner gemessen werden, völlig wurst, ob in all den Landtagen oder dem Bundestag; vielleicht lassen sich so, nämlich durch "die nicht mehr vertretbaren und klimaschädlichen CO2-Ausstösse seitens dieser Partei" endlich die notwendigen Schritte einleiten, um diese Partei zu verbieten!

Ansonsten hätte ich noch das, 2x youtube, "langsam aufsteigend", also ähnlich der empfohlenen Badewassertemperatur bei Erkältungen:

"Das Geschäft mit der Grippe-Impfung (SWR-Odysso - Reportage-2011) "

hierzu brauche ich nichts zu plappern, denn soetwas "durfte" offensichtlich damals noch im ÖRR gesendet werden..., alles klar?

"China und der `Great Reset`- Aya Velazquez im Gespräch "

unfassbar gut erkannt und analysiert! Und falls selbst Sie jetzt anfangen zu frieren, dann kann ich nur sagen: Verbreiten Sie das unter all den Menschen, welchen noch immer warm ist, denn bald helfen selbst auch Heizpilze nichts mehr, ebenso keine Heizdecken!

Und nun die Neujahrsansprache von Michael Mross, wunderbar und herzlichen Dank, ebenfalls youtube:

"Neujahrsansprache: Mross statt Merkel "

Danke für all Ihre Anerkennung, Ihre Treue und Ihre Hinweise/Unterstützung; danke dafür, dass Sie so zahlreich an meiner Seite stehen!

Gemeinsam mit Ihnen hoffe ich auf eine Kehrtwende in 2021, welche sich, dies nachträglich gesehen, gewaschen hat; ebenso auf die rechtlichen Konsequenzen für all die verantwortlichen Figuren!

Kommen Sie gut nach 2021, mögen all Ihre Kräfte nicht versiegen, sondern in einem Gegenteil erwachen!!